Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.019
Neue User13
Männer197.083
Frauen196.105
Online4
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.597
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von M1chelle98

    Weiblich M1chelle98
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bananentube

    Maennlich Bananentube
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jxsi

    Weiblich jxsi
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Sabine72

    Weiblich Sabine72
    Alter: 45 Jahre
    Profil

  • Profilbild von KeinAhnung213

    Weiblich KeinAhnung213
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von trading

    Weiblich trading
    Alter: 28 Jahre
    Profil

  • Profilbild von nicole22

    Weiblich nicole22
    Alter: 39 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lula0101

    Weiblich lula0101
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Verena01

    Weiblich Verena01
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von toni210496

    Maennlich toni210496
    Alter: 21 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Bio, kann mir wer helfen?

(450x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von regina050

13.09.2005 13:47:14

regina050

Profilbild von regina050 ...

Themenstarter
regina050 hat das Thema eröffnet...

Habe eine Bioaufgabe bis Sonnerstag bekommen, peil das aber überhaupt nicht!
Wär total nett, wenn mir wer dabei helfen würde!?:

Ribosomale RNA- oder Transfer- RNA-Moleküle leiten ihre Sequenz von DNA-Nucleotiden ab, werden jedoch nicht in Proteine übersetzt. Einige Abschnitte prokaryontischer DNA werden zwar stets in eine mRNA transkribiert, steuern bei der Translatio aber die Synthese mehrere Polypeptide. Zusätzlich git es "Pseudogene", die weder transkribiert oder translatiert werden, sondern als "nutzlose(?)" Nucleinsäresequenzen "herumliegen". Welche Schwierigkeit ergibt sch hieraus unter dem oben genannten Aspekt hinsichtlich der Gendefiniion?

Danke!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

13.09.2005 13:51:15

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

was ist sonnerstag?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von bassdude

13.09.2005 13:52:31

bassdude

Profilbild von bassdude ...

donnerstag...das "d" ist direkt neben dem "s"

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

13.09.2005 13:55:36

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

was ist eine gendefinition?

nebenbei diese "nutzlosen" sequenzen sind introns

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von regina050

13.09.2005 13:56:32

regina050

Profilbild von regina050 ...

Themenstarter
regina050 hat das Thema eröffnet...

Ja ich meine Donnerstag, sorry *g

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

13.09.2005 14:01:44

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

genbestimmung..

okay ich geh einfach davon aus, dass das gemeint war.

es ergeben sich daraus nicht wirklich probleme, einzig beim entschlüsseln der gensequenz, da noch nicht bekannt ist, was welche aufgabe hat und was wirklich introns sind und was nicht bzw welche sequenzen übersetzt werden. sprich lebende zellen müssen zum teil beobachtet werden.. aber das menschliche genom ist soweit ich weiß bereits entschlüsselt so -.- wieso sollte man damit probleme haben?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von firedevil124

13.09.2005 14:04:13

firedevil124

Profilbild von firedevil124 ...

Hy...

Also der Absatz beschäfigt sich damit, wie die Informationen der DNA (die im Zellkern liegt) in die Zelle kommen um den Ribosomen (die Proteine bilden) sozusagen den Bauplan für die Proteine weiter gibt. diesen vorgang nennt man "Proteinbiosynthese".

Durch den Komplexen Aufbau der DNA (doppelhelix und verschlüsselte Basensequenz) kommt es dazu, dass sich die Informationen nicht wie aus einem Kochbuch ablesen lassen, sondern dass zb.: zwei Basenpaare, für das eine Protein, infos enthalten, die nächsten drei keine und dann wieder ein paar mit wichtien Infos.... und so weiter.

So kommt es dazu, dass sich "nutzlose sequenzen" bilden.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von firedevil124

13.09.2005 14:08:40

firedevil124

Profilbild von firedevil124 ...

Das menschliche Genom ist schon entschlüsselt, aber die Wissenschaftler haben überhaupt keine Ahnung welcher Abschnitt der DNA welche Aufgabe hat...

Hängt auch damit zusammen, dass oft ein Basenpaar für mehrere Aufgaben ausschlaggebend ist, ODER eine Eigenschaft durch verschiedenen Basenpaare definiert wird. Die nächste Schwirigkeit liegt darin dass diese Informationsbestimmenden Abschnitte bei nur ca. 0,05% der Informationen nebeneinander liegen. der Rest ist über den gesamten DNA-Strang verteilt....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

13.09.2005 14:08:44

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

öhm nein... es geht doch gar nicht um die proteinbiosynthese .. zumindest nicht in der frage... auf die gehst du ja gar nicht ein?

erklär mir das mit den nutzlosen sequenzen wie die sich angeblich bilden sollen nochmal, weil so wie ich es aus deinem text lese stimmt es nicht !

die ungespleißte information befindet sich im genom... komplett! die nutzlosen sequenzen bilden sich nicht einfach so, sie sind bereits teil der ersten zelle...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

13.09.2005 14:11:15

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

okay beim zweiten abschnitt hast du komplett recht.. -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von knubbi

13.09.2005 14:13:06

knubbi

Profilbild von knubbi ...

wärst du ein typ, könnte ich dir in "biologie" bestimmt helfen *lol*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Was haltet ihr von Schulkleidung und wo kann man d
Kann keine Donloads machen
Referat in Deutsch, wer kann mir helfen?
Robotik - Roboter Romeo soll Senioren helfen
Bitte helfen wichtig !!


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

4 Mitglieder online