Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.325
Neue User22
Männer195.777
Frauen194.717
Online2
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von teamsia8

    Weiblich teamsia8
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia

    Weiblich teamsia
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von philippa0701

    Weiblich philippa0701
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von melli0201

    Weiblich melli0201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ottilisl

    Weiblich Ottilisl
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dyna6

    Maennlich Dyna6
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jonic12

    Maennlich jonic12
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von leuchtendleer

    Weiblich leuchtendleer
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tessler

    Maennlich Tessler
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Derudo453

    Weiblich Derudo453
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Bilingualer Unterricht

(601x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von **Angel**

11.11.2005 14:04:12

**Angel**

**Angel** hat kein Profilbild...

Themenstarter
**Angel** hat das Thema eröffnet...

aber es bringt ja sicher auch was für später. hab mir es auch überlegt des in bio zu nehmen, wurde in der 10. angeboten... da ich aber leider ne 4 in englisch hatte, konnte ich es nicht wählen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von _Gismo_

11.11.2005 14:06:52

_Gismo_

Profilbild von _Gismo_ ...

ich hab bilingualen matheunterricht (ich versteh zwar in beiden sprachen nichts) aber ich finde es eigntlich eine gute idde, so lange die wichtigsten sachen auf deutsch erklärt werden

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Jones-

11.11.2005 14:19:48

-Jones-

Profilbild von -Jones- ...

ich hatte mal Erdkunde/geschichte auf englisch...
Totaler scheiß... hat einfach nicht funktioniert!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AbiGirl007

12.11.2005 14:04:28

AbiGirl007

Profilbild von AbiGirl007 ...

also ich bin auch im bilingualen zweig unserer schule und das beinhaltet erdkunde in der 7, politik+erdkunde in der 8, geschichte+erdkunde in der 9, politik+geschichte in der 10 und entweder geschichte oder erdkunde in der oberstufe (je nach wahl) auf englisch. ich komm damit super klar und man hat dann im fach englisch erhebliche vorteile gegenüber dem nicht-bilingualen zweig find ich.
ich werde jetzt auch das bilinguale abi machen, wo englisch LK und entweder erdkunde oder geschichte auf erdkunde bis zur 13 pflicht sind!
wenn man später was mit sprachen, besonders mit englisch, machen will, ist bilingual schon was feines, man hat einen viel größeren wortschatz, wegen den sachfächern. ich finds toll!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Atlantay

12.11.2005 14:11:31

Atlantay

Profilbild von Atlantay ...

absolut dafür ^^,
hab leider kein solches angebot... -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rarity

12.11.2005 14:14:59

rarity

Profilbild von rarity ...

finde es etwas übertrieben dass manche kinder
schon ab dem kindergarten zweisprachig aufwachsen!

ich mein man kann auch gleich "englisch" als
einzige sprache auf der welt einführen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tha-Lia

12.11.2005 14:25:56

Tha-Lia

Profilbild von Tha-Lia ...

Ich war 3 Monate in der 5.Klasse auf einem französisch-deutschem Gymnasium in der Schweiz. Ich musste jeden Morgen um 5 aufstehen, duschen, kurz essen, dann zum Zug, dann in Basel Bus und an einer weiteren Haltestelle Tram. Dann noch 10 Minuten laufen und ich war um 7.35 Uhr da, der Unterricht begann um 7.40 Uhr. Ich sags euch, dass hat mich diese 90 Tage so fertig gemacht. Ich hatte es aber selber gewollt und der Unterricht war auch wirklich sehr gut. Wenn auch schwer. Er ging bis um 14.00 Uhr mit einer Mittagspause dazwischen, in der ich in der Mensa mit anderen, wo nicht mal eben so nach Hause konnten.War dann irgendwann um 15.30 oder 15.45 Uhr zu Hause, weil am Nachmittag hatte der Bus voll oft Verspätung. Aber es hat echt angekäst. Meine Mutter wollte mich schon nach 1 Monat und 2 Wochen rausstecken, da wollte ich nicht... dann bin ich aber nach 3 Monaten doch raus... bin jetzt in Deutschland aufm Gymi, ganz normal jeden Morgen 5 Minuten laufen und nun glücklich in der 9.Klasse

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Jay2005

12.11.2005 14:32:57

Jay2005

Jay2005 hat kein Profilbild...

Wer z.B. Schwächen in Englisch zeigt, dem kann biligualer Unterricht doch nur zu Gute kommen.

Ist eine gute Möglichkeit um eine Sprache zu fördern, sie in verschiedenen Bereichen anwenden zu müssen und solange kein hochwissenschaftlichen texte oder Vorträge vorliegen, müsste auch jeder grob den Inhalt verstehen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Pathologin

12.11.2005 18:18:05

Pathologin

Profilbild von Pathologin ...

ich denke wer schwächen in englisch hat, dem kommt bilingualer unterricht nicht zu gute.ich war von der 7.-10. in einer bilingualen klasse.Bei uns wurde nicht darauf geachtet, ob jem. mitkommt oder nicht..es wurde einfach alles durchgezogen.alle lehrer gingen davon aus, das wir die besten sind also mussten wir in allen fächern gut sein.das gute am bilingualen zweig war, dass wir 2 klassenfahrten gemacht haben. Ich hab dann rausgewechselt, weil mir dieleute zu doof waren und hab jetzt englisch lk.ich glaub wenn man in eine bilinguale klasse geht, muss einem die sprache einfach liegen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von suesseste...

12.11.2005 22:58:36

suesseste...

Profilbild von suessesteffi819 ...

Ich habe seit der 1.klasse Englisch und Französisch, 3. Klasse spanisch, 5.Klasse latein und russisch, 7.klasse Deutsch (bin in USA aufgewachsen). Und jetzt kann ich alle sprachen. Ein vorteil für mich wiederum. Mein Kind werd ich auch so aufziehen. Ich bin jetzt in der 11.Klasse und bin immernoch in einer profil klasse und da wird auch bio in englisch und sowas unterrichtet.
Macht sehr viel spaß besonders weil ich später Lehrerin werden möchte auf einem Gymnasium.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gruenschn...

12.11.2005 23:01:07

gruenschn...

Profilbild von gruenschnabel ...

hab dieses jahr mein bilinguales abitur abgeschlossen. ne super sache solange man weiß, dass man es für seinen weiteren werdegang gebrauchen kann...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Schule: Unterricht und Sportwoche - Problem!
Unterricht
Unterricht
Lehrerrolle und Unterricht - Frage
Film Quiero ser im Spanisch unterricht


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online