Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.952
Neue User6
Männer197.531
Frauen196.590
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.638
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von einhornbabe

    Weiblich einhornbabe
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SamiraKandelani

    Weiblich SamiraKandelani
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nathanoleju

    Weiblich Nathanoleju
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von joek

    Maennlich joek
    Alter: 38 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Rotzbaebbele

    Weiblich Rotzbaebbele
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mone1974

    Weiblich mone1974
    Alter: 43 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Foxy4000

    Maennlich Foxy4000
    Alter: 28 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jackles

    Weiblich Jackles
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Schwabenland

    Weiblich Schwabenland
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Cup

    Weiblich Cup
    Alter: 22 Jahre
    Profil

     
Foren
Fragen & Antworten
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Bewerbungsanschreiben

(697x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Spache

11.08.2006 13:52:12

Spache

Spache hat kein Profilbild...

du hast ja warscheinlich drüber stehen "Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als blabla"

dann kannst den satz: "ich möchte mich hiermit um den Arbeitsplatz als Screendesigner in Ihrem Hause bewerben."

schonmal weglassen.. ich finds erlich gesagt zu lang =)

ich würds n bischen kürzer machen, alles schön und gut.. aber welcher personalscheff ließt sich schon gerne jeden tag seitenlange bewerbungsanschreiben durch... außerdem, der erste eindruck zählt, bei der bewerbung, auf qualitatives hochwertiges papier setzen, das deckblatt vielleicht auf fotopapier rausdrucken dann merkt man.. dass man den job will, und auch geld für die bewerbung ausgegeben hat

und unten abschließen mit "Mit freundlichem Gruß"
auf keinen Fall mit freundlichen Grüßen, denn das schreibt man nicht mehr...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sk439

11.08.2006 13:55:12

sk439

Profilbild von sk439 ...

Themenstarter
sk439 hat das Thema eröffnet...

@spache

die bewerbungsunterlagen werden auf 170g Papier
Offset gedruckt also keine sorge wird qualitativ gedruckt.

vielen dank für eure hinweise

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von das_micha

11.08.2006 14:00:57

das_micha

Profilbild von das_micha ...

oh haua, 170g ist viel zu schwer! und offset hat ja nix mit der papiergüte zutun! du willst dem personaler doch keinen leistenbruch zumuten bzw ein werkzeug für gefährliche körperverletzung in die hand geben oder?
für anschreiben, lebenslauf ect max. 100g für arbeitsproben ist das 170g ok.
aber bitte vermeide bei den lesedokumenten glattgestrichenen bilderdruckkarton wie es bei der 170er gramatur zu vermuten ist! das wirkt mega billig! da wäre ein hochwertiges 90-100er businesspapier, evtl mit wasserzeichenlinien oder so viel anspruchsvoller!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kurza

11.08.2006 14:20:08

Kurza

Profilbild von Kurza ...

Während meiner Selbsständigkeit habe ich alle Wege der Werbung genutzt. Es gab keinEN Bereich aus dem ich mich fernhalten musste, (jetzt wirds auch komisch) ob Visitenkarten, Flyer, Bücher, Magazine, Internetseiten oder Videobearbeitung

sorry, aber teilweise find ichs nich grad glücklich formuliert...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von WieBa_Sheep

11.08.2006 14:27:27

WieBa_Sheep

WieBa_Sheep hat kein Profilbild...

Herje, ich finds gar nicht so dramatisch. Halt nur zu lang. Ich glaube kaum, dass sich da ein Chef über jede Formulierung Gedanken macht.
Sind auch nur Menschen, diese Chefs.

Hauptsache du vermittelst enn kompetenten Eindruck, und formulierst KURZ und prägnant, weshalb DU der Richtige für diesen Job, diese Firma bist.

Musst ahlt irgendwie rausstechen, denn heute sehen alle bewerbungsmappen gleich öde aus, und dass aussuchen der neuen mitarbeiter gehört glaube ich zu den meist gehassten jobs eines Chefs (zu viel aufwand.)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Bewerbungsanschreiben
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch was meint ihr?!
Physik....
rosa plüsch schal
kuscheln mit oder ohne hintergedanken?
Wie definiert ihr folgende Begriffe?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online