Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.293
Neue User3
Männer197.676
Frauen196.786
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.748
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von DJ65

    Maennlich DJ65
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Aaakfg12

    Maennlich Aaakfg12
    Alter: 32 Jahre
    Profil

  • Profilbild von firody

    Weiblich firody
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tsselinaa

    Weiblich tsselinaa
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tselina

    Weiblich tselina
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Natalie1566

    Weiblich Natalie1566
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von WildeHummel

    Weiblich WildeHummel
    Alter: 51 Jahre
    Profil

  • Profilbild von maximoff

    Maennlich maximoff
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Melis01

    Weiblich Melis01
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Danial-HD

    Maennlich Danial-HD
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Bestimmen einer ganzrationaler Funktion

(1338x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von natfighter

11.09.2006 20:56:36

natfighter

Profilbild von natfighter ...

Themenstarter
natfighter hat das Thema eröffnet...

Im Buch ist ein Beispiel gegeben. Nun muss ich eine Aufgabe machen. Die ist um einiges schwieriger.
Also die Aufgabe lautet:
Der Graph einer ganzrationaler Funktion dritten Grades besitzt im Punkt P1 (1|3) die Steigung 3 und im Punkt P2 (0|4) liegt ein Wendepunkt. Wie lautet die Funktionsgleichung?

Ich hab kein Schimmer wie ich da vorgehen soll.

Danke im Vorraus für eure Hilfe.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

11.09.2006 21:04:52

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

Naja... die Funktion sieht so aus:

a*x³ + b*x² + c*x + d

Die leitest du ab und hampelst damit rum, bis du a, b, c und d hast.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

11.09.2006 21:07:26

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

also

funktion 3. grades: f(x)=ax³+bx²+cx+d

dann kannste erstmal für alle punkte die gleichung aufstellen

also
f(1)=3=a+b+c+d
f(0)=4=d
(das kannste schonmal oben einsetzen, dann haste nur noch 3 unbekannte)
=>a+b+c=-1

so die 1. ableitung einer funktion is die steigung
also f'(1)=3
f'(x)=3ax²+2bx+c
f'(1)=3a+2b+c=3

wendepunkt heißt, zweite ableitung an der stelle ist gleich 0
f''(x)=6ax+2b
f''(0)=2b=0
=> b=0

also hast du nur noch 2 unbekannte
und zwei gleichungen -> lösbar

1) a+c=-1
2) 3a+c=3

1. gleichung umstellen nach a z.b.:
a=-1-c
das für a in die 2. einsetzen:
3*(-1-c)+c=3
-3-3c+c=3
-2c=6
c=-3
das wieder in a=-1-c einsetzen:
a=-1-(-3)
a=2

=> f(x)=2x³-3x

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

11.09.2006 21:07:59

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

verstehste das? sonst frag nach ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von moep.moep

11.09.2006 21:08:20

moep.moep

moep.moep hat kein Profilbild...

streberin...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Dicker46

11.09.2006 21:08:23

Dicker46

Profilbild von Dicker46 ...

f(x)=-2x^3+4x^2-3^x+4

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Vampel

11.09.2006 21:08:59

Vampel

Vampel hat kein Profilbild...

coasti das mathegenie

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

11.09.2006 21:10:28

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

@simönchen: du bis nur neidisch xD

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Pipppo

11.09.2006 21:11:18

Pipppo

Profilbild von Pipppo ...

lassst coasti...die is ok..die aht sich wenigstesn die mühe geamcht das aufzuschrebn...ich ahtte kein bcok

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

11.09.2006 21:11:32

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

shit hab das d vergessen
das war ja 4 nicht null

also noch +4


f(x)= 2x³-3x+4

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von moep.moep

11.09.2006 21:11:41

moep.moep

moep.moep hat kein Profilbild...

was sonst ...hilfst du mir auch bei meinen matheaufgaben !? ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Bestimmen einer ganzrationaler Funktion
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Hier gehts voran mit einer Sprache
Beschreibung einer Fachaufgabe
Was versteht man unter einer Gauß\'schen Verteilun
Würde mein Handy mit einer australischen SIM funkt
kritik in einer Beziehung
SLI BEtrieb mit einer defekten Graka?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

146 Mitglieder online