Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.417
Neue User40
Männer195.817
Frauen194.769
Online10
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von N.salifou

    Weiblich N.salifou
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Warlord15

    Maennlich Warlord15
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Liaaa

    Weiblich Liaaa
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 2ba

    Weiblich 2ba
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von donherberto

    Maennlich donherberto
    Alter: 64 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TomB3098

    Maennlich TomB3098
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von khl2

    Maennlich khl2
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von el-tonno

    Maennlich el-tonno
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von khL

    Maennlich khL
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von giulia0607

    Weiblich giulia0607
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Bachelor/Master Studium

(598x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Ashimar

20.10.2006 01:45:03

Ashimar

Profilbild von Ashimar ...

Ja irgendwie nervt das schon mit der Umstellung auf B/M...

Deswegen bin ich wenigstens für ne Zeit hierher nach Kanada geflüchtet!!

Und ich muss sagen, das gefällt mir hier viiiieeel besser als zu Hause an der FH....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rosa18

20.10.2006 02:01:49

rosa18

rosa18 hat kein Profilbild...

Themenstarter
rosa18 hat das Thema eröffnet...

@Ray
Ich habe nie behauptet dass Alle Fächer bereits auf Bachelor/Master umgestellt sind. Im Gegenteil bemängel ich ja grade das einige Fächer (z.B. Ethnologie) noch nach dem alten System und einige(z.B. Philosophie)nach dem neuen abgehalten werden, wodurch es zu "Komplikationen" kommt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ray22

20.10.2006 02:14:32

ray22

Profilbild von ray22 ...

dann würde ich mir mein studium so zusammenbasteln das alles nach einem system läuft, oder gleich was auf magister/diplom studiern

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Ashimar

20.10.2006 02:17:29

Ashimar

Profilbild von Ashimar ...

Aber bis 2010 MÜSSEN alle Studiengänge umgestellt sein (siehe Bologna-Prozess)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ray22

20.10.2006 02:20:11

ray22

Profilbild von ray22 ...

zum glück han i uffgehört ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von mahoney

20.10.2006 03:08:29

mahoney

Profilbild von mahoney ...

also ich bin noch auf der alten schiene hehe...diplomer^^..also mein kulturprof hält ja mal ganr nix von diesen neumodischen studiengängen, da er das alte humboldtsche ideal, welches lehre und forschung verbindet vertritt und der ansicht ist, studieren ist auch eine art persönlichkeitsbildung. Dies ist seiner meinung nach in den neuen studiengängen, die nur nach dem leistungsprinzip funktionieren nicht gegeben.man kriget quasi alles vorgesetzt eon vorkonstruiertes schema serviert und vergisst dabei völlig die selbstständigkeit und selbstfindung, was für die berufliche karierre von großem nachteil sei....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
trainee+studium
Master-Studium
Powerpoint: Master
Studium Maschinenbau
Ausbildung oder Studium??


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

10 Mitglieder online