Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder399.957
Neue User0
Männer197.059
Frauen196.067
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.597
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von ASR.2004

    Maennlich ASR.2004
    Alter: 41 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ralf1202

    Weiblich Ralf1202
    Alter: 41 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Scheffi1979

    Weiblich Scheffi1979
    Alter: 38 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MiriamMiriam

    Weiblich MiriamMiriam
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jannik0608

    Maennlich jannik0608
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von l081

    Weiblich l081
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SamApplePie

    Weiblich SamApplePie
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von InfinityPlayZ

    Maennlich InfinityPlayZ
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von timi2003

    Maennlich timi2003
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von nathan1

    Maennlich nathan1
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

B. Brecht

(254x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Viech13

11.10.2005 18:09:00

Viech13

Profilbild von Viech13 ...

Themenstarter
Viech13 hat das Thema eröffnet...

So... ich brauch dann nochmal eure Hilfe. Es geht diesmal nicht um etwas, was man im Netz suchen kann, sondern nur um eure Meinung und euer eigenes Wissen. Ich muss für den DS Unterricht eine Hommage an Brecht zusammenstellen und benutze dazu unter anderem Aussagen von Schülern, Schülerinnen usw. . Seltsame Aufgabe, ich weiß. Aber es wäre echt nett, wenn ihr was schreibt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -PiXie-

11.10.2005 18:10:47

-PiXie-

Profilbild von -PiXie- ...

und was solln wa jetzt schreiben`?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Viech13

11.10.2005 18:12:00

Viech13

Profilbild von Viech13 ...

Themenstarter
Viech13 hat das Thema eröffnet...

ob du ihn kennst und was du von ihm hällst. Einfach frei raus.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -PiXie-

11.10.2005 18:14:20

-PiXie-

Profilbild von -PiXie- ...

ja.er ist n ganz netter.recht offen und homurvoll.aber er ist auch n bissel egoistisch und so.
naja..aber wie gesagt er ist nett.
so.ok?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von machdieau...

11.10.2005 18:15:31

machdieau...

machdieaugnauf hat kein Profilbild...

bei bertold brecht muss man an drei groschen oper denken, ein interessantes stück
und bertold brecht damit verbinde ich literatur im exil

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von nikeairmax

11.10.2005 18:17:28

nikeairmax

Profilbild von nikeairmax ...

gute sprüche und gute literatur :

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von deringenieur

11.10.2005 18:19:00

deringenieur

deringenieur hat kein Profilbild...

bertold brecht auf jeden fall exil dichtung. sozialkritisch (z.b arbeitereinheitsfront hieß das glaub ich :P) einer der wichtigsten deutschen dichter meiner meinung nach.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tinte_im_...

11.10.2005 19:37:42

Tinte_im_...

Tinte_im_Blut hat kein Profilbild...

bei brecht denke ich natürlich ans exil, an die verbrennung des "undeutschen schriftentums" (somit auch an h.+t.mann, kästner, marx und freud) und an so einige werke, die ich kenne ("die dreigroschenoper", "geschichten vom herrn keuner", "baal", "die maßnahme", einige seiner gedichte).
tja, leider gottes, denk ich da auch an das epische theater, was ich absolut nich ab haben kann und somit an den "guten mensch von sezuan", den wir gerade in deutsch lesen.
an sich mag ich brecht, aber sein episches theater nervt ganz schön! es gefällt mir nicht wirklich!
aber ich glaube auch, dass brecht ganz schön bildet!

sooo...
hoffe, das hat geholfen
lg
TiB

ps ann fällt mir ein, dass meine deutschlehrerin nen absoluten brecht-tick hat!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lena_mm

11.10.2005 19:41:25

Lena_mm

Profilbild von Lena_mm ...

ich wäre mit dieser aufgabe gesegnet er ist ein asunahme lyriker und der beründer des epischen theaters!!! ein wahres vorbild für mich!! mein absoluter lieblings dramaturg sein stil ist zeitlos und seine sozialkritischen themen lassen sich in unsere zeit eübertrage so dass man sie unter heutigen gesichtspunkten bewerten und vergleichen kann. Hoffe konnte dir weiterhelfen viel glück

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Bertolt Brecht
Brecht - Das Leben des Galilei
brecht:galileo galilei
Furcht und Elend des Dritten Reiches von Brecht
Bertolt Brecht :C


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online