Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.453
Neue User33
Männer195.835
Frauen194.787
Online11
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von AntoniaSrh

    Weiblich AntoniaSrh
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lulefla

    Maennlich lulefla
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TheDaaDee

    Maennlich TheDaaDee
    Alter: 34 Jahre
    Profil

  • Profilbild von brownie22.06

    Maennlich brownie22.06
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JasperSocke

    Weiblich JasperSocke
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von melanieee.p

    Weiblich melanieee.p
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 969902sophie

    Weiblich 969902sophie
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sophie969902

    Weiblich sophie969902
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von joeScotty

    Maennlich joeScotty
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von husmann21

    Maennlich husmann21
    Alter: 18 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Azubis für die letzten Arbeiten

(1210x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Deymos

17.08.2006 18:43:48

Deymos

Profilbild von Deymos ...

Das Problem bei Azubis ist ganz einfach, das sie noch keine wirkliche Erfahrung haben. Man kann einem Firmen-Neuling leider nicht sofort die wichtigen und interessanten Aufgaben zuteilen. Ein Azubi ist gerade für eine kleine Firma anfangs immer ein Last, da man ihm Abläufe und Zusammenhänge von Grund auf Erklären muss. Ich hab die Erfahrung gemacht das Azubis (und Praktikanten!) einem doppelt bis dreimal soviel Arbeit machen, als sie selbst leisten. Man muss ihnen eine Wissensgrundlage bieten, den Arbeitsablauf erklären, verfügbar für eventuelle Fragen sein (und diese natürlich beantworten), in der Nähe bleiben und Tips geben und am Ende zur Not nochmal prüfen ob er auch alles anständig erledigt hat. Ich hab selbst grad einen Studentenpraktikanten und einen Azubi mit Wissen zu versorgen und schaffe von meinen eigentlichen Aufgaben nahezu gar nichts, weil ich einfach immer wieder gerufen werde um ein paar weise Worte zu verlieren. Es tut mir leid für die beiden, dass ich sie manchmal Schrauben sortieren lassen muss und ähnlich dumpfe Aufgaben gebe, aber es geht leider nicht anders. Zumal der Praktikant eh nur 4 Wochen da ist und es sich einfach nicht lohnt ihn wirklich sorgfältig einzuarbeiten. Beim Azubi siehts anders aus, der bleibt ja (hoffentlich) ein wenig länger und sobald ich merke, das man ihm durchaus mal etwas anspruchsvolleres geben kann, wird das auch geschehen... Also, nicht verzweifeln, wenns Anfangs nur CDs zu brennen gibt, oder man den Hof fegen muss oä...wenn ihr euch gut macht, bekommt ihr auch mehr Verantwortung und schon macht die Lehre mehr Spaß

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Deymos

17.08.2006 18:56:14

Deymos

Profilbild von Deymos ...

War ja klar...kaum meld ich mich mal mit einer intelligenten und langen Antwort zu Worte schon versinkt der Beitrag in der Bedeutungslosigkeit...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von puuubaer

17.08.2006 19:11:57

puuubaer

Profilbild von puuubaer ...

da stimme ich zu mir machen die azubis meist mehr arbeit . naja nach einem jahr ändert sich das langsam aber das schlimmst ist das man ewig alles kontrollieren muss....und macht man es mal nicht muss ich mit riesen zeitaufwand versuchen den mist mist wieder grade zu biegen schließlich kommen da kleinigkeiten die zu paar tausend euro schaden führen können aber den azubis interessiert das meist nicht.

der letzte praktikant kam den ersten tag an und meinte zu beginn.........oh man du bist ja blöd um 7 schon zu arbeiten.
und so geht es dann 3 wochen, bis er zum schluss meint .......ne ich will nen job wo man erst um 10 aufstehen brauch aber das, das ja kein prob. ist weil er zuhälter lernen will.
(und der meint das ernst)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Deymos

17.08.2006 19:19:53

Deymos

Profilbild von Deymos ...

loooooooool
Ja, solche hab ich auch mal gehabt. Gestandene Leute mit 27-29 Jahren, die meinten sie müssen um 9 kommen und um 15 Uhr gehen (regulär 8-17Uhr). Und zwischendurch liefern sie nur Bockmist ab und wollten dann noch ne Gute Beurteilung für ihren Professor... War froh das sie wieder weg waren und finde immernoch Sachen von ihnen, die einfach nur Schlampig erledigt wurden... Naja, manche habe ja anscheinend Probleme damit sich Aufgaben geben zu lassen von jemanden, der 6 Jahre jünger ist

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von puuubaer

17.08.2006 19:32:52

puuubaer

Profilbild von puuubaer ...

ja die praktikanten sind immer die besten.

das geilste war das der typ mit seinen kumpels immer los zieht und alles kurz und klein schlägt.

aber bei seinem praktikum ganz klein.
da ruft der weil er der meinung war das er kein bock mehr hat zuhause an.

er:
du mutti kannst mich abholen ich muss zum fußball trainig.
mutter:ja klar wo bist du denn
er: in bremen
mutter: und wo in bremen
er: weiß ich nicht ........an ner hauptstraße
mutter:wann hast denn feierabend
er: in 30 min.(40 min. bis in einer abgeholt hätte)

und wenn sowas ganze 3 wochen den ganzen tag so geht mit irgendwelchen mist .........wird man bekloppt.

die einen haben kein bock
die anderen sind sich für die arbeit zu fein
und andere waren ok.


Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sahny89

17.08.2006 19:38:14

sahny89

Profilbild von sahny89 ...

is halt so als azubi bist der letzte pippel und jeden scheiß machen. aber überstunden musste ich noch nie machen, wenn dann bleib ich freiwillig noch bissl länger, damit alles hinhaut.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von romraupe

17.08.2006 19:41:04

romraupe

romraupe hat kein Profilbild...

oh danke ihr redet mir aus der seele. Ich könnte eine praktikanten-geschichte nach der andere erzählen. Am besten finde ich diejenigen, wo die Mami anruft, um nach einer Praktikumsstelle zu fragen. ähhh...so einer hat doch in der Berufswelt keine chance. Oder Praktikant am Telefon:
"Hallo ich möchte ein Praktikum bei Ihnen machen."
"In welchem Berufsfeld denn?"
.......langes Schweigen ...."Weiß ich nicht!" :

Und scheiß Arbeiten wie dreck weg machen und stundenlang Adressen eintippen mußte ich auch machen. Das gehört auch dazu.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von puuubaer

17.08.2006 19:45:52

puuubaer

Profilbild von puuubaer ...

jo das hatte ich auch
da frag ich in welchen bereich er praktikum machen wollte.
er: hmmmmmm........... ja weiß auch nicht so genau.

3 stunden später......im bereich elektotechnik

nächsten tag mach ich elektro.........er 2,5 stunden im auto am pennen.
ich: wolltest doch elektro machen wo warst du denn?
er: jaaaaaaaaa. erstmal frühstücken und dann hab ich noch ne tschernobyl gedenkminute gehalten.

ja ne is klar.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pattigoal

17.08.2006 19:48:28

pattigoal

Profilbild von pattigoal ...

ich liebe es azubis rumzuschicken^^ lool

naja manche azubis kann man auch nichts machen lassen, obwohl mache sind selbständig bauen aber nur scheiße und da hab ich kein bock den scheiß wieder grade zu biegen, bin elektriker und klimatechniker von beruf, also gibt solche und solche azubis ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von oca-

17.08.2006 19:58:54

oca-

Profilbild von oca- ...

also die firma, in der ich bin, macht mit mir garantiert keinen gewinn

ich mach dick minus-std. aber wir müssen nicht stechen o.ä. von daher interessierts keinen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von jimihendrix

17.08.2006 19:59:07

jimihendrix

Profilbild von jimihendrix ...

nölt nicht rum sondern sucht euch lieber eine geeignete ausbildungsstelle!
wenn ihr sie nicht bekommt, dann braucht ihr euch auch nicht drüber aufzuregen das ihr überstunden wegen cd brennen macht!
von nichts kommt nichts - also strengt euch an oder brennt jetzt cds im akkord und putzt 3 jahre später die straße für 1€/h

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Das Arbeiten mit dem Computer ist...
arbeiten auf farm im ausland
Schule & Studium vs. Arbeiten
arbeiten in der kita
Muss arbeiten gehen


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

11 Mitglieder online