Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder398.806
Neue User7
Männer196.481
Frauen195.494
Online3
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.568
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Ninavonderbecke

    Weiblich Ninavonderbecke
    Alter: 51 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tu2pactu

    Maennlich tu2pactu
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 256

    Weiblich 256
    Alter: 50 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Hsjnsico

    Weiblich Hsjnsico
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von poldi100

    Maennlich poldi100
    Alter: 32 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jjj45243364463

    Weiblich jjj45243364463
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von stefanieshiller

    Weiblich stefanieshiller
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von whatelse22

    Maennlich whatelse22
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Failcom

    Maennlich Failcom
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von rurubyrm

    Weiblich rurubyrm
    Alter: 19 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

AWT :(

(465x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von chestergi...

06.06.2006 17:24:48

chestergi...

chestergirl** hat kein Profilbild...

Themenstarter
chestergirl** hat das Thema eröffnet...

wir sollen aus der Zeitung Artikel zu
1. nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik
und
2. angebotsorientierte WIrtschaftspolitik
raussuchen. Aber irgendwie versteh ich weder was das ist noch find ich was dazu.
Kann mir wer helfen!??

Lg

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

06.06.2006 17:28:34

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

naja im einen fall orienteirt sich die wipol an der nachfrage im anderen fall am angebot

frag deinen lehrer ob er allgemeine wipo oder die spezielle meint

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von chestergi...

06.06.2006 17:35:06

chestergi...

chestergirl** hat kein Profilbild...

Themenstarter
chestergirl** hat das Thema eröffnet...

naja mit fragen ist schlecht, weil ich brauch des zu morgen, trotzdem danke

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

06.06.2006 17:39:40

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

naja also ist recht eifnach wenn du das ganze mal zusammensetzt...

die wirtschaftspolitik stellt alle maßnahmen dar zur gestaltung der wiordnunge, beeinflussung der strukturen und der abläufe von wirtschaftsprozessen...

in einer nachfragegesellschaft geht man davon aus, dass die nachfrage entscheidend für das marktgeschehen ist, der nachfrager entscheidet was produziert (und angeboten) wird... in einer angebotsgesellschaft, entscheidet das angebot, der produzent entscheidet was angeboten wird und der nachfrager richtet sich nach dem was da ist...

die angebotswirtschaft wurde nach und nach von der nachfragegesellschaft abgelöst, weil wir heute mehr oder weniger im überfluss leben.. wir können entscheiden was wir wollen, es ist nicht mehr so, dass wir nehmen müssen was da ist

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von chestergi...

06.06.2006 17:45:27

chestergi...

chestergirl** hat kein Profilbild...

Themenstarter
chestergirl** hat das Thema eröffnet...

danke,

also ist angebotorientierte Wirtschaftspolitik mit Steuern
und nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik mit arbeitslosigkeit!?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

06.06.2006 17:46:40

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

Angebotspolitik ist in der Hauptsache Wachstumspolitik: Sie entfaltet ihre Wirkungen über verbesserte Investitionsbedingungen und dadurch, daß Zukunftsvertrauen gestiftet wird. Nachfragepolitik ist in erster Linie Konjunkturpolitik: Im Vordergrund steht die Verstetigung der gesamtwirtschaftlichen Nachfrageentwicklung bei den gegebenen Produktionsmöglichkeiten.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

06.06.2006 17:47:57

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

hmm ich glaub ich hab grad angebots und nachfrageorientierte unternehmenspolitik mit wirtschaftspolitik verwechselt (also im ersten post -.- muss darüber nachdenken ob der eitnrag trotzdem noch stimmt...) kann dir solange n link geben

http://www.iwp.uni-koeln.de/DE/Publikationen/komment/k240299.htm

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von redrhino86

06.06.2006 17:50:54

redrhino86

Profilbild von redrhino86 ...

hab mir jetz nich alles durchgelesen was da stand...aber eigentlich müsst ichs dir erklären können^^ hab da schließlich vorn paar wochen abi drüber geschrieben nur obs au richtig war weiß ich noch nich

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

06.06.2006 17:52:04

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

dann erklär mir mal ob es parallelen zwischen unternehmenspolitik und wirtschaftspolitik in der nachfrage udn angebotsorientierung gibt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von chestergi...

06.06.2006 17:54:58

chestergi...

chestergirl** hat kein Profilbild...

Themenstarter
chestergirl** hat das Thema eröffnet...

erstmal danke an the.heroine
werd mir das jetzt erstmal so durchlesen und vielleicht find ich denn dementsprechenede artikel

und an redrhino86 vllt. kannst du mir das mal son bißchen auf zeitungartikel erklären? wäre echt nett.

lg

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Lieblingsfilmmusik
Bio Prüfung Partnerschaft&Familie
Moonwalk
Noten!!
FOS


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

3 Mitglieder online