Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.300
Neue User12
Männer195.764
Frauen194.705
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von syria_girl

    Weiblich syria_girl
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von baboune21

    Maennlich baboune21
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leona2705S

    Weiblich Leona2705S
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leona2705

    Weiblich Leona2705
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Pascal201

    Maennlich Pascal201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von aladin2016

    Maennlich aladin2016
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Test89756

    Maennlich Test89756
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tset9203094

    Maennlich Tset9203094
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TrippinOut

    Weiblich TrippinOut
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Kevchen

    Maennlich Kevchen
    Alter: 19 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

auto! aba welches?

(3495x gelesen)

Seiten: « 10 11 12 13 14 15

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Dragon21

27.11.2005 02:10:46

Dragon21

Profilbild von Dragon21 ...

Malloy, danke für deinen qualitativen Beitrag - du bist vom Fach und kannst tatsächlich Ahnung vorweisen. Sicherlich Schrauber vom Beruf? :P

Ist das Vorderachsproblem prinzipiell bei jedem E32/E34? Wenn es eine Fehlkonstruktion oder Krankheit war, warum hat man dann keine Rückrufaktion durchgeführt oder es auf Kulanz gewechselt? Eben jene gab es nach harter Kritik beim E46 für seine Querlenker, die an sich auch einer Fehlkonstruktion zu grunde lagen.

An sich scheinen die Fünfer ab 1988 stabile Wagen zu sein, halten etwa so lange, wie ein MB W124 oder Audi 100 C4, bei guter Pflege und entsprechenden Vorbesitzern. Es sollte dann allerdings kein 525td/tds sein, deren Haltbarkeit ist dann doch eher begrenzt. Vor allem die des 143PS-Diesels. Auch von den M20-Motoren hab ich bis jetzt nicht viel gutes gehört - bin in einem BMW-Forum aktiv - die M50 oder gar M50TU sind wesentlich besser und haltbarer. Diese Motorengeneration gab es ab 1990 und kehrte im E36 ein. Die alten M20/ M30 wurden gegen stärkere und robustere M50- und M60-Motoren ersetzt.

Dennoch ist ein BMW im Alter von 15 Jahren immer ein Risiko, evt. Reperaturen kommen teuer zu stehen - besser ist es, wenn man selbst Hand anlegen kann. Trotzdem sind die alten BMW besser als ihr Ruf, wenn sie nicht gerade gescholten wurden.
Ich denke, wenn man einen E34 der neueren Baujahre (ab '92) nimmt und ihn dann wartet und ggf. erneuert, dass man einen guten Kauf getan hat, für Anfänger allerdings sicher weniger empfehlenswert - auch ich gehöre dazu.

BTW: Welchen E34 hast du? (Bj., Motor., Aufbau, Facelift?)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hijacker

27.11.2005 02:13:51

hijacker

hijacker hat kein Profilbild...

Mir is eine rein gefahren ... nu bin ich am überlegen was ich mir für eins kaufe ... nur ich hab um die 10000€ mehr ^^ ... will mir eigentlich einen 5er mit 170PS oder n alfa romeo mit 200 holen ... aber weiss einer was die karren an steuern kosten?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Dragon21

27.11.2005 02:18:55

Dragon21

Profilbild von Dragon21 ...

Auch deinem Schluss kann ich an sich nichts hinzufügen. Auf Euro 2 (oder mehr!) sollte man tunlichst achten, ansonsten hilft der gute alte Kaltlaufregler. Luftverpestern droht demnächst innerörtlicher Fahrverbot bzw. höhere Steuern.

Dass die Japaner im Alter tw. teurer kommen, als Audi, BMW &co. entzieht sich meiner Erfahrung, aber ich mag dir glauben. Deren Werkstätten scheinen auch oft zu pfuschen und verlangen nur unwesentlich weniger, wie die bspw. von BMW.

@bumsmi
Im Prinzip fährt jedes Auto - erst mal. Aber man will ja auch, dass es möglischst immer treue Dienste leistet und man damit auch glücklich wird, ohne sich über die "scheiss Karre" aufregen zu müssen. Oder kaufst du dir irgendwelche Klamotten, nur weil sie dir passen? Ein Autokauf benötigt sehr viel Sorgfalt und Überlegung, da hohe Kosten auf dem Spiel auf dich zu kommen können.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Die_Hexe

27.11.2005 02:20:11

Die_Hexe

Profilbild von Die_Hexe ...

keins... nehm das fahrrad... denk an die umwelt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hijacker

27.11.2005 02:28:18

hijacker

hijacker hat kein Profilbild...

LOL ... ich kauf mir n auto was super verbleit brauch ^^ ... der umwelt zuliebe ^^ ...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Dragon21

27.11.2005 02:29:34

Dragon21

Profilbild von Dragon21 ...

@hijacker
Die Steuer errechnet sich durch die Emmisionsklasse (D4/Euro 2/3/4) und des Hubraums je angefangene 100cm³. Es wird ein gewisser Betrag pro 100cm³ verlangt, zumindest ist es in Deutschland so. In Amerika wurde zB. nach Motorleistung besteuert, deshalb findet man dort auch großvolumige Motoren.

Ein Benziner liegt in der Regel bei etwa 6.75€ pro 100cm³ (beim 520i mit 170PS demnach 149€, beim 523i 169€), bei einem Diesel dagegen mehr als doppelt so hoch (auch mit RPF, etwa 15.45€ pro angerissene 100cm³ .

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Dragon21

27.11.2005 02:33:29

Dragon21

Profilbild von Dragon21 ...

Das Smilie am Ende ist nicht beabsichtigt, aber sei's drum. Ich hoffe, ich konnte dir dabei helfen. Nun weiß ich nicht welchen Alfa du meinst (2.5 V6?), aber das kannst du ja selbst ausrechnen

Die KFZ-Steuer ist ja weniger das Problem, heftiger ist die Versicherung. Und die ist von vielen Faktoren abhängig, so dass man hier keine "Formel" nenen kann. Den Beitragsatz muss man sich bei den Versicherungen erfragen (hängen zB. vom Wohnort, Alter usw. ab).

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von da_hot_chick

27.11.2005 02:34:35

da_hot_chick

Profilbild von da_hot_chick ...

ich würd nummer 5 nehmen... die andern haben viel zu viele km runter... hmmm... mein erstes auto wird warscheinlich nen ford ka ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Dragon21

27.11.2005 02:41:14

Dragon21

Profilbild von Dragon21 ...

Hah, eine Knutschkugel
Ich sag nur, die Leiden des jungen Ka.

http://www.autobild.de/test/gebrauchtwagen/artikel.php?artikel_id=4739

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Dragon21

27.11.2005 02:42:36

Dragon21

Profilbild von Dragon21 ...

Warum der Link nun nicht gehen mag...naja

hier zum kopieren: http://www.autobild.de/test/gebrauchtwagen/artikel.php?artikel_id=4739

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Dragon21

27.11.2005 02:43:16

Dragon21

Profilbild von Dragon21 ...

I know
www.autobild.de/test/gebrauchtwagen/artikel.php?artikel_id=4739

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 10 11 12 13 14 15

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Schnurlostelefon- welches kaufen
Kleineres Auto für die Mutter
Bis welches Alter Schläge?
Auto Selbsthilfewerkstatt Umsatz im Jahr
usb-stick an aux vom auto


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online