Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder399.821
Neue User38
Männer196.988
Frauen196.002
Online11
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.597
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von mageniexD

    Weiblich mageniexD
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leonhofnarr

    Maennlich Leonhofnarr
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von agentjareau

    Maennlich agentjareau
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Manu410

    Weiblich Manu410
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Qwertia

    Weiblich Qwertia
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von bioqunix

    Maennlich bioqunix
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Hallo1234561

    Weiblich Hallo1234561
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Hallo1231

    Weiblich Hallo1231
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jayrel

    Maennlich Jayrel
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von locutus96

    Weiblich locutus96
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Aufreger der Tages

(805x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von ParaSucd

24.10.2007 14:28:12

ParaSucd

Profilbild von ParaSucd ...

1. Taff is ungefähr genauso Informativ wertvoll wie die Bild Zeitung

2. Warum hast du persönlich nix getan?

3. Wie soll das jugendamt alle 82 mio Deutsche kontrollieren ob sie Kinder richtig behandeln?


Klar gibts da immer wieder Fehler. Aber schon mal drüber nachgedacht dass im Jugendammt auch nur Menschen arbeiten? Oder wie leicht man andere Menschen täuschen kann und jetzt sag nicht das du noch nie im Leben eine Mathe 5 auf eine 4- "schöngeredet" hast!

So geht das auch im wahren leben!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MrsDeluxe

24.10.2007 14:30:09

MrsDeluxe

Profilbild von MrsDeluxe ...

Selbst dem Jugendamt sind rechtlich bei manchen Sachen einfach die Hände gebunden. Auch bei so "krassen" Eltern

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Honich

24.10.2007 14:34:12

Honich

Honich hat kein Profilbild...

Themenstarter
Honich hat das Thema eröffnet...

Aber, wenn die tagesmutter sogar alarmiert und meint "das kind wird misshandelt" und dann tun die immernoch nichts finde ich das einfach bodenlos!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Keni88

24.10.2007 14:34:25

Keni88

Profilbild von Keni88 ...

@parasucd: mit wehm redest du?^^ hast recht aber wehn sprichst du an?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ParaSucd

24.10.2007 14:37:53

ParaSucd

Profilbild von ParaSucd ...

themen starter....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Gasoline

24.10.2007 14:38:41

Gasoline

Gasoline hat kein Profilbild...

klingt schon net so toll, wenn man davon ausgeht, dass die wiedergaben den tatsachen entsprechen. allerdings kann's auch net sein, dass evtl. fehlverhalten einzelner (mitarbeiter des jugendamtes) auf eine institution bzw. auf den gesamten deutschen staat (den wir letztlich alle darstellen) abzuwälzen, is' übertrieben. krieg' dich wieder ein... -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MrsDeluxe

24.10.2007 14:41:54

MrsDeluxe

Profilbild von MrsDeluxe ...

@Honich
Wir haben letztens die ganzen Gesetze durchgenommen in der Schule, z.B. das KJHG (Kinder- und Jugendhilfegesetz) und haben dann erstmal gemerkt wie krass eigentlich dem Jugendamt die Hände gebunden sind.
Ein Kind aus der Familie zu nehmen ist die allerletzte Maßnahme die das Jugendamt durchführt. Vorher wird alles andere versucht um das Kind in der Familie zu lassen (es sei denn es ist alt genug um selbst zu sagen, dass es aus der Familie raus will)
Zudem muss man den Eltern die unter Verdacht stehen, die Misshandlungen erstmal nachweisen.
Das Jugendamt kann nicht ohne knallharte und unanfechtbare Gründe das Kind zum Arzt schleppen.
Viele Eltern können sich verdammt gut verstellen und natürlich werden auch die Kinder manipuliert, dem Jugendamt nichts zu sagen (das Jugendamt kündigt sich ja vor einem Gespräch an)
Zum Thema Drogen würde mir jetzt nur einfallen das der Vater evtl. in Theraphie ist, nur damit es so aussieht als würde er sich bessern, sich allerdings immernoch mit Drogen zupumpt.
Uns wird in der Ausbildung zur Erzieherin gesagt, dass wir damit klarkommen müssen nicht jedem helfen zu können.
Und so ist es auch mit dem Jugendamt. Wie gesagt sind ihnen in vielen Fällen rechtlich einfach die Hände gebunden. Auf der anderen Seite können sie nicht überall sein.
Natürlich darf so etwas einfach nicht passieren (also das Eltern ihre Kinder niedermetzeln) aber da ist nicht das Jugendamt zu beschuldigen. Als Erstes müssen die Gesetze geändert werden, damit das Jugendamt die Möglichkeit hat zu reagieren.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Die grössten aufreger!!
2 tages woche ...
Witz des Tages...
weisheit des tages - mopo so 1.4
Eines Tages...


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

11 Mitglieder online