Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.374
Neue User48
Männer195.797
Frauen194.746
Online5
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von M43

    Maennlich M43
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Saphira21

    Weiblich Saphira21
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lunaslava

    Weiblich Lunaslava
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ProOne

    Maennlich ProOne
    Alter: 55 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannchen00

    Weiblich hannchen00
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Gehunter

    Maennlich Gehunter
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von EddiBe

    Maennlich EddiBe
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Como

    Maennlich Como
    Alter: 61 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JanetteScarlett

    Weiblich JanetteScarlett
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von vs19998

    Weiblich vs19998
    Alter: 18 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

atome+moleküle

(237x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von silton

22.09.2005 15:10:35

silton

Profilbild von silton ...

Themenstarter
silton hat das Thema eröffnet...

was sind atome und moleküle?????
kann mir das jemand so erklären das man das auch versteht=)?
oder hat jemand ein gutes referat darüber?
danke

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von fireburner39

22.09.2005 15:13:31

fireburner39

Profilbild von fireburner39 ...

frag nicht uns, frag Google...

machs dir selbst besser gehts nicht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lazarus

22.09.2005 15:15:53

lazarus

lazarus hat kein Profilbild...


http://de.wikipedia.org/wiki/Atom

http://de.wikipedia.org/wiki/Molek%C3%BCl

Wenn da was nicht ganz klar ist, kannst ja immer noch nachfragen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von *Dan*

22.09.2005 15:18:10

*Dan*

Profilbild von *Dan* ...

molekühle das sind verbindungen von atomen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Brezenfrau

22.09.2005 15:18:55

Brezenfrau

Profilbild von Brezenfrau ...

Für nen referat reichts ned aber kurz und knapp:

moleküle sind nix anderes als Atombindungen
(aus mind. 2 Atomen und es sind Nichtmetalle)
und Atome sind einfach die Grundformen
bsp: H - Wasserstoff Achtung : H2 is ein Element

naja mehr weiß ich nimma.. lol.. zu lang her

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von *Dan*

22.09.2005 15:21:02

*Dan*

Profilbild von *Dan* ...

aber verwechsel keine molekühle mit chemischen verbindungen !

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von RoseMcGowan

22.09.2005 15:25:22

RoseMcGowan

Profilbild von RoseMcGowan ...

Also, Atome sind die kleinst möglichen Teilchen eines Elementes. In der Chemie stellt man sich jede Materie so vor, dass sie aus kleinen Teilchen besteht, die werden halt Atome genannt und davon gibt es soooo extrem viele. Na ja, und bei Feststoffen, z.B. Eisen (Fe) hängen die Atome ganz nah aneinander, bei Flüssigkeiten gibt es Freiräume und die Atome können sich gut bewegen, bleiben allerdings zusammen. Bei Gasen sind die Atome aus ihrem Verband gelöst und "schweben" frei herum
So, und Moleküle sind zwei Atome, die zusammen eine Einheit bilden. Gase z.B. treten immer (außer die Edelgase (8 Valenzelektronen) molekular (d.h. die kleinste Einheit an Teilchen ist dann ein Molekül und kein Atom) auf.

Ein Atom besteht aus Atomkern (da sind die Protonen -->positiv drin) und Schalen (da sind die Elektronen -->negativ drin).
Atome sind erst einmal neutral --> Protonen u. Elektronenanzahl ist gleich, bei chemischen Reaktionen wechseln die Valenzelektronen (die der äußersten Schale) ihre Atome...

So, das war jetzt ganz kurz und allgemein, aber das solltest du dir nochmal von deinem Chemielehrer/deiner Chemielehrerin erklären lassen, ist schließlich die Grundlage für das Fach!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von silton

22.09.2005 15:31:10

silton

Profilbild von silton ...

Themenstarter
silton hat das Thema eröffnet...

vielen dank an alle und ich hoff ich komm weiter=)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von *Dan*

22.09.2005 15:33:10

*Dan*

Profilbild von *Dan* ...

also ich will dich nciht angreifen oder so aber du bist ja schon 16 gehört das nciht zum algemein wissen so mit atomen molekühlen neutronen usw. ?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
ATOME SIND LEICHTER ZU ZERSTÖREN ALS VORURTEILE WI
Chemie: Mehratomige Moleküle
Dipol moleküle! Hilfe
Chemiearbeit Atome, Isotopie etc.
Chemie Ionen und Atome


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

5 Mitglieder online