Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder398.811
Neue User12
Männer196.481
Frauen195.499
Online4
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.568
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Hep14

    Weiblich Hep14
    Alter: 32 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Annaperesaaaaaa

    Weiblich Annaperesaaaaaa
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Plizi

    Weiblich Plizi
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von minka22

    Weiblich minka22
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Zahnfee1704

    Weiblich Zahnfee1704
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ninavonderbecke

    Weiblich Ninavonderbecke
    Alter: 51 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tu2pactu

    Maennlich tu2pactu
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 256

    Weiblich 256
    Alter: 50 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Hsjnsico

    Weiblich Hsjnsico
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von poldi100

    Maennlich poldi100
    Alter: 32 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

An alle (Ex-) Abiturienten

(2680x gelesen)

Seiten: « 4 5 6 7 8 9

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Geier30

27.03.2008 01:15:02

Geier30

Geier30 hat kein Profilbild...

Ich stöber gerade auch ein wenig im WWW zu dem Thema "Vererbung von Intelligenz", da findet man auch noch nicht das gelbe vom Ei Haben wir uns für die Abendstunden ja ein gutes und anspruchsvolles Thema ausgesucht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Geier30

27.03.2008 01:18:59

Geier30

Geier30 hat kein Profilbild...

"Heute sind Psychologen der Ansicht, dass sich Intelligenz aus einer Kombination vieler Fähigkeiten zusammensetzt, aus der Fähigkeit, Dinge zu verstehen, logisch zu denken und aus der Fähigkeit, rational zu handeln."

Dann müssten eventuell, wenn es denn in Frage kommmt, nur die einzelnen Komponenten vererbbar sein. Ob nun auch "Wissen", was ja mit intelligenz zusammenhängt, vereerbt werden kann, steht nirgendwo.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Caipiiirinia

27.03.2008 01:20:28

Caipiiirinia

Caipiiirinia hat kein Profilbild...

man sagt ja "Dir wurde blablabla in die Wiege gelegt"
kann mir zwar irgendwie nicht vorstellen,dass "Intelligenz" wirklich vererbar ist,aber naja... bei einem Musiker (ich glaub es war Mozart) ..war ja die ganze Familie musikalisch begabt ...aber dann denke ich wieder,dass liegt vielleicht auch nur an "Erziehung"...
das ist echt ein komplexes Thema

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Geier30

27.03.2008 01:23:53

Geier30

Geier30 hat kein Profilbild...

"Alle Menschen werden 'dumm' geboren"

So heißt es ja auch sehr oft...vagner du hast ja gesagt, dass keiner von Geburt an weiß was 1+1 ist.
Als anderes Gegenbeispiel würde ich das Gehen nehmen. Von Geburt an kann ja kein Mensch gehen, jedoch bringt einem gehen auch nicht wirklich jemand bei. Diese lernt der Mensch ja auch "irgendwie", auf einmal kann er gehen, nur woher lernt er das.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Geier30

27.03.2008 01:24:14

Geier30

Geier30 hat kein Profilbild...

Dieses*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von vagner

27.03.2008 01:25:35

vagner

Profilbild von vagner ...

hab auch gerade einbisschen im net gesurft-und zwar nach söhnen von berühmtheiten.

was ich festgestallt habe, ist, dass die kinder wirklich zum größten teil söhne sind und nicht töchter (ist vielleicht aber auch zufall) und zum anderen, dass sie meist auch irgendwelche dozenten an unis waren, aber trotzdem nicht an die leistungen der eltern bzw eines elternteils anknüpfen konnten.

interessant ist z.b. auch das hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Bernoulli

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von vagner

27.03.2008 01:28:01

vagner

Profilbild von vagner ...

"Von Geburt an kann ja kein Mensch gehen, jedoch bringt einem gehen auch nicht wirklich jemand bei."

da behaupte ich doch gleich mal als nächstes, dass, sagen wir mal FAST kein mensch, der isoliert von den anderen artgenossen leben würde, das gehen erlenen kann.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Geier30

27.03.2008 01:28:12

Geier30

Geier30 hat kein Profilbild...

Ja die Familie Bernoulli hat viele bekannte Leute. Da können wir aber auch nicht sagen, wie das mit der Weitergabe des Wissens nun genau aussieht, aber ist schon verblüffend, dass so viele Gelehrte aus einer Familie kommen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Geier30

27.03.2008 01:31:29

Geier30

Geier30 hat kein Profilbild...

"da behaupte ich doch gleich mal als nächstes, dass, sagen wir mal FAST kein mensch, der isoliert von den anderen artgenossen leben würde, das gehen erlenen kann."

Daraus würde ja nun folgen, dass sich der Mensch das Gehen abguckt von anderen. Ausnahmen bestätigen natürlich immer die Regel. Nur gehen ist ja eine motorische Fähigkeit, bei der das Gehirn Signale an die Muskeln sendet. Diese müsste man sich also über "Anschauung" aneignen können. Beim Lesen eines Buches könnte man also alles aufnehmen und verstehen...
Was ich damit nun genau sagen will weiß ich selber noch nicht ganz genau xD

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Caipiiirinia

27.03.2008 01:32:13

Caipiiirinia

Caipiiirinia hat kein Profilbild...

auf der anderen seite denke ich da wieder,dass die Kinder halt die Möglichkeiten hatten,da die Eltern schon berühmt waren
Es ist für den Sohn eines berühmten Musikers natürlich einfacher den selben Weg einzuschlagen,da er auch schon von Anfang an berühmt ist
Ach..glaub da könnte man diskutieren ohne ende
gibt total viele sachen pro und contra vererbung intelligenz

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Geier30

27.03.2008 01:34:38

Geier30

Geier30 hat kein Profilbild...

Ja aber wenn Wissen/Intelligens nunmal, zumindest auch nur teilweise, vorhanden ist muss man weniger lernen, bis vielleicht gar nicht...Wenn das so wäre, was ich ja nach wie vor denke, dann kann ich wenigstens zurecht sagen, dass ich mir vorhin von wem auf den schlips getreten fühlte^^
Nebenbei finde ich "Prostitution" mit Wissen gar ned sooo schlimm ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 4 5 6 7 8 9

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Hii an alle ! Bin neu hier :))
kauft alle...
wir alle spielen theater
an alle MÄDELS ^^
alle achtung (mail)


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

4 Mitglieder online