Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.126
Neue User0
Männer197.591
Frauen196.704
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von amin420

    Maennlich amin420
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von testcarlo

    Maennlich testcarlo
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xxdiinaaxx

    Weiblich xxdiinaaxx
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von petrarot

    Weiblich petrarot
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lotte1504

    Weiblich Lotte1504
    Alter: 39 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sumischa

    Weiblich sumischa
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lila2302

    Weiblich lila2302
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von heimliche

    Weiblich heimliche
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von robertbnke

    Maennlich robertbnke
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von unicorn2

    Weiblich unicorn2
    Alter: 24 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Alkohol&antibiotika verträgt sich das?

(1638x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von anno0r

30.03.2006 13:17:06

anno0r

Profilbild von anno0r ...

das geht. ich musste über karneval antibiotika nehmen.
da musst ich trotzdem trinken. und is nix passiert. außer dass ich voll war.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von 24Bauer

30.03.2006 13:21:57

24Bauer

24Bauer hat kein Profilbild...

Mal an die gesamte Pharmazeutenriege hier. Ich weis ja nicht was ihr so den ganzen Tag macht neben lesen ("Rote Liste" macht. Es geht ja nicht nur um unmittelbare Nebenwirkung, man sollte niemals Medikamente und Alkohol zu gleich einnehmen, da man staune und höre die Wirkung des Medikaments beeinträchtigt wird. Bei Antibiotika sehr fatal, da es von Nöten ist eine ständige Wirkstoffzufuhr zu gewährleisten (meist eine Woche bei Infekten,Entzündungen o.ä . Aber bei manch einen hier spielt das glaub ich keine Rolle mehr da die letzten Hirnzellen eh schon dem Ethanol verfallen sind.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von G-Punkt

30.03.2006 13:36:09

G-Punkt

G-Punkt hat kein Profilbild...

wenn du ein bissel hirn hast, dann lässt du mal das trinken wenn du antibotika nimmst! Hast ja hier schon ein paar nebenwirkungen gehört.
außerdem kannst du durch das aitbiotika und alkohol bleibede leber und nieren schäden im schlimmsten Fall zuziehen! Wenn du Cefuroxim nimmst dann wirst du entsprechene Viren oder Bakterien haben und dann solltest du so oder so es erstmal auskurieren bevor di dir die nächte um die ohren haust.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Viech13

30.03.2006 13:39:36

Viech13

Profilbild von Viech13 ...

nagut penicilin und alk verträgt sich nur in maßen, also da etwas zurückhaltung

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tinka87

30.03.2006 13:39:46

Tinka87

Profilbild von Tinka87 ...

Mal dran gedacht, dass der Alkohol das Antibiotikum an der Wirkung hindern könnte?

Boah, das man nicht mal feiern ohne saufen kann -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JaJaTess

30.03.2006 13:39:54

JaJaTess

JaJaTess hat kein Profilbild...

ich habs auch schon gemacht..und bei mir ist nichts passiert..also..viel spaß!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von haute-cou...

30.03.2006 13:47:10

haute-cou...

Profilbild von haute-couture ...

war bei mir bis jetzt voll unterschiedlich!!!!
mal konnt ich vieeeel meht trinken als sonst und am nächsten tag ging`s mir blendend.....
und das andere mal hab ich nur ein glas vodka-energy getrunken und hab schon einiges gemerkt....also kommt halt drauf an....
aber sieh´s positiv:es schadet nicht......brauchst nur entweder mehr oder weniger alk.....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von --noreia--

30.03.2006 13:52:55

--noreia--

--noreia-- hat kein Profilbild...

lach dat wird auf jeden n toller geburtstach wenn du glück hast trinkste ein bier und bist voll wie 3 eimer... ICH TRINKE AUF AUF GUTE FREUNDE ... VIEL SPASS

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sexyberlin

30.03.2006 13:55:35

sexyberlin

Profilbild von sexyberlin ...

Antibiotika können sehr heftige nebenwirkungen haben z.B:Nierenschädigungen,übelkeit und in seltenen fällen können sie auch zum Herzstillstand führen! Das alles ohne alk! Mit alk ist das noch heftiger! Ich würds lassen!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Oi-punk89

30.03.2006 14:01:53

Oi-punk89

Oi-punk89 hat kein Profilbild...

die behandlung war fürn arschweil die wirkung setzt aus sonst passiert nix
gerüchten zufolge wird man schneller voll
kann ich abba net bestätigen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von jule89198989

30.03.2006 14:07:08

jule89198989

Profilbild von jule89198989 ...

hy sexy berliner, schön das du wieder da bist gruß Jule

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Alkohol&antibiotika verträgt sich das?
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

18 Mitglieder online