Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder399.913
Neue User2
Männer197.038
Frauen196.044
Online5
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.597
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von IndiMama

    Maennlich IndiMama
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von nicu1500

    Maennlich nicu1500
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von fait1996

    Maennlich fait1996
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Rinni235

    Maennlich Rinni235
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tschuli0409

    Weiblich tschuli0409
    Alter: 43 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lenafrie

    Weiblich lenafrie
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von einhorn12348

    Weiblich einhorn12348
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Noa.N

    Maennlich Noa.N
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Moe68

    Maennlich Moe68
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mdma33

    Maennlich mdma33
    Alter: 22 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Algorithmus

(833x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Evil-Dragon

06.10.2006 23:51:15

Evil-Dragon

Evil-Dragon hat kein Profilbild...

Themenstarter
Evil-Dragon hat das Thema eröffnet...

... wir haben diese woche in info nen kleines prog getestet, wo man eine zahl von eins bis neun erraten muss ...

... zum bildlichen vorstellen: es gibt insgesamt drei textboxen übereinander geordnet ... in der obersten steht Zahl [<8], dann gibt man in der mittleren box die zahl an, die man vermutet z.B. Tip ? [5] und in der untersten kommt kommt dann Antwort [falsch] oder Antwort [richtig] heraus, bis man eben die gesuchte zahl hat !

... da es aber zu umständlich ist, in dem Fall Zahl [<8] alle zahlen von der eins bis zur sieben einzugeben muss das doch sicher auch einfacher und schneller, z.B. durch einen Algorithmus, zu lösen sein ...

... habt ihr vielleicht nen vorschlag, wie ein solcher lauten könnte ?!?

thx

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

07.10.2006 00:46:36

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

Solange du nur über richtig/falsch informiert wirst und nicht über größer/kleiner, kannst du es nicht anders lösen als jede Zahl zu testen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Evil-Dragon

07.10.2006 12:22:42

Evil-Dragon

Evil-Dragon hat kein Profilbild...

Themenstarter
Evil-Dragon hat das Thema eröffnet...

... dam ... flo du hat recht ... das hieß nicht Zahl [falsch], sondern Zahl (ist) [größer] oder [kleiner] ... und Antwort [rischtig] kam erst mit der gesuchten zahl ... *mein eingabefehler - sry* -

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

07.10.2006 12:25:54

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

probier es mit halbieren

Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

07.10.2006 12:42:34

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

ja zeus hat recht, es handelt sich um einen ganz primitiven algorithmus der auf dem prinzip des mergesort-verfahrens beruht.

wähle eine obere und untere grenze(Am anfang 1 und 8).
-> Addire diese grenzen und teile(ganzzahlig) durch 2.
Wenn diese Zahl größer ist als die gesuchte:
->dann ist Zahl obere neue grenze
Wenn diese Zahl kleiner ist als die gesuchte:
->dann ist Zahl untere neue grenze

usw. über das ganze eine while schleife, so lange zahl nicht gefunden

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

07.10.2006 12:46:44

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

für ein Nassi-Schneider-Diagramm sind mir hier die mittel zu schlecht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

07.10.2006 12:56:27

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

natürlich befindet sich nur dieser teil in einer while-schleife

-> Addire diese grenzen und teile(ganzzahlig) durch 2.
Wenn diese Zahl größer ist als die gesuchte:
->dann ist Zahl obere neue grenze
Wenn diese Zahl kleiner ist als die gesuchte:
->dann ist Zahl untere neue grenze

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

07.10.2006 12:56:43

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

aber ist ja klar

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Evil-Dragon

07.10.2006 13:07:19

Evil-Dragon

Evil-Dragon hat kein Profilbild...

Themenstarter
Evil-Dragon hat das Thema eröffnet...

... im Prinzip also immer (n(n+1))/2 rechnen, bis man auf den gewünschten wert kommt...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

07.10.2006 13:13:32

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

Was ist n?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

07.10.2006 13:15:02

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

oft ist n in der algrorithmentheorie, alle elemente. Und das wäre komplett falsch wenn Du das meinst

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Informatik algorithmus
steinsche Algorithmus
Gauss Algorithmus Mathe


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

5 Mitglieder online