Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.326
Neue User0
Männer195.777
Frauen194.718
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von elif05

    Weiblich elif05
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia8

    Weiblich teamsia8
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia

    Weiblich teamsia
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von philippa0701

    Weiblich philippa0701
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von melli0201

    Weiblich melli0201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ottilisl

    Weiblich Ottilisl
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dyna6

    Maennlich Dyna6
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jonic12

    Maennlich jonic12
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von leuchtendleer

    Weiblich leuchtendleer
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tessler

    Maennlich Tessler
    Alter: 30 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Abtreibung

(3856x gelesen)

Seiten: « 4 5 6 7 8 9 10 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Lesimir

16.12.2006 15:25:10

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Wieso sind denn ein paar Zellen, aus denen mal ein mensch wird, so viel mehr als ein paar Zellen die schon bewusstes lebendes Vieh sind?
Bzw. bei welcher anzahl von Zellen wird da den Leben draus, das mehr ist als das Ei und Spermium vorher? Sobald aus zwei Urzellen eine Zelle geworden ist? Die hat dann Bewusstsein?
Und wenn das reicht, oder sagen wir wenn 32 Zellen reichen oder 1024: Wie ist denn das mit Tieren? Also auch ein eher recht einfaches Bewusstsein aber in einer meiner letzten Biostunden war da irgendso ein Vogel, der einem anderen Vogel den Flügel aufgepickt hat, um an das Blut zu kommen. Froderung der Hälfte meines Biokurses: Man muss die kleinen Vögel, die das tun, wegen Brutalität ausrotten.
Ist das dann auch richtig?

Und ich denke, man kann nicht behaupten, dass jeder, der mal ein Kind abgetrieben hat, deswegen später jahrelange Gewissensbisse haben MUSS.
Wenn du weißt, dass du dich so und so entschieden hast, weil es dir mit dem Kind schlecht gegangen wäre, weil es dem Kind schlecht gegangen wäre etc. Wieos solltest du dann Gewissensbisse haben?
Wie gesagt ich hab auch nicht jedes Mal ein schelchtes Gewissen wenn ich so 'ne fruchtbare Phase "wieder nicht genutzt" habe...

Und wieso ist das bei einem behinderten Kind dann ein Unterscheid zu einem "normalen"?
nur weil man damit mehr Arbeit hat? Das ist scheinheilig.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AngyS2005

17.12.2006 00:14:06

AngyS2005

Profilbild von AngyS2005 ...

ich finde die leute die nie in so einer situation waren und jetzt große reden hier schwingen von wegen sie würden das nie machen bla bla blubb sollten mal in die situation kommen und dann mal guggen wie sie entscheiden würden!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Killer-Wi...

17.12.2006 00:18:40

Killer-Wi...

Killer-Wiesel hat kein Profilbild...

Wenn ich eure Sorgen hätte... Ihr habt echt alle eine an der Klatsche...!!! Es ist hängt ganz einfach damit zusammen wie die "Eltern" gereift sind, wie alt und in welcher Situation (Finanziell sowie Zeitlich etc.)

Was ist daran so schwer zu verstehen???

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AngyS2005

17.12.2006 00:19:42

AngyS2005

Profilbild von AngyS2005 ...

Killer? genau deiner meinung!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Killer-Wi...

17.12.2006 00:21:15

Killer-Wi...

Killer-Wiesel hat kein Profilbild...

Mit sowas würd ich mit ned auseinandersetzen ^^ Ich hab ja was zu tun (Arbeit - Privat...)

Aber dann sind wir uns ja einer Meinung - solange es keine Ironie was, oder ???

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AngyS2005

17.12.2006 00:22:13

AngyS2005

Profilbild von AngyS2005 ...

nee war keine ironie ^^ und ich mein es sollten sich auch nur menschen damit beschäftigen die in so ner sitauiton sind!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Killer-Wi...

17.12.2006 00:24:48

Killer-Wi...

Killer-Wiesel hat kein Profilbild...

Hey, ich versteh ned das wir uns so gut verstehen und du so weit vom bayrischen Bier lebst ^^

Unglaublich
Zieh hier her... gibts das beste Brauwasser!!! Und zum Glück redet hier keiner von Abtreibung!!! Das einzige was wir versuchen abzutreiben ist Becks!!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AngyS2005

17.12.2006 00:25:54

AngyS2005

Profilbild von AngyS2005 ...

löööl naja ich bin mal im bettchen ^^ gute nacht ;D

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Killer-Wi...

17.12.2006 00:29:26

Killer-Wi...

Killer-Wiesel hat kein Profilbild...

gn8 du

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von jojo_furb

17.12.2006 00:37:44

jojo_furb

Profilbild von jojo_furb ...

Ich finds krass was hier manche vom stapel lassen -.-
abtreibung mörder usw Oo
Ich war selber schwanger (klar selber schuld) aber bei mir gings ned anders 1tens fühl ich mich dazu viel zu unreif und 2tens war ich mitten in meinen abschlussprüfungen...
Ich hba auch immer gesagt "neh neh ich treib nie ab" als ich schwanger war die entscheidung abtreiben oder behalten das war wirklich ne harte entscheidung man liegt nachts wach überlegt was man tut usw...
Letzendlich war es ne gute entscheidung ich muss auch dazu sagen das es mich zu der zeit nicht so wirklich interessiert hat klat hats mich beschäftigt aber nicht runter gezogen aber mitlerweile beschäftigt das schon... aber war trotzdem ne gute entscheidung angenommen ich hätte es bekommen hm bin zwar noch mit dem typ zusammen aber trotzdem um ein kind zu bekommen muss man sich wirklich reif dafür fühlen und dem kind auch was bieten können...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ronaldofan

17.12.2006 00:41:07

ronaldofan

ronaldofan hat kein Profilbild...

bin prinzipiell dagegen.. für mich ist das mord, ich finde die aussage "bis zum 3. monat ist es noch kein leben" saublöd.. würde ich auch nicht machen, und jetzt kommt das große "aber".. wenns mich jetzt erwischen würde, würde ich abtreiben.. mein leben wäre versaut.. und was wäre ein "aber" ohne das nächste?.. ich kann gar nihct schwanger werden.. pille und kondom sind meiner meinung nach so gut wie deppensicher.. gut, klar kanns passieren, aber die wahrscheinlichkeit ist so gering, dass es schon fast blöd ist darüber zu reden..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 4 5 6 7 8 9 10 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Abtreibung!
Ist das Thema \"Abtreibung\" in den Medien?
Was haltet ihr von Abtreibung?
Abtreibung,...dafür oder dagegen?
schwanger mit 16...abtreibung?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online