Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder398.800
Neue User1
Männer196.479
Frauen195.490
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.568
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von stefanieshiller

    Weiblich stefanieshiller
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von whatelse22

    Maennlich whatelse22
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Failcom

    Maennlich Failcom
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von rurubyrm

    Weiblich rurubyrm
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von plinfapichu

    Weiblich plinfapichu
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von fgt37

    Maennlich fgt37
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von dtr37

    Maennlich dtr37
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadsdsad

    Maennlich sadsdsad
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Arike

    Weiblich Arike
    Alter: 66 Jahre
    Profil

  • Profilbild von muli123

    Weiblich muli123
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Ableitungen?

(180x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Biermacht

26.02.2007 08:44:30

Biermacht

Profilbild von Biermacht ...

Themenstarter
Biermacht hat das Thema eröffnet...

Hab da mal ne Frage: und zwar wie ich die Gleichung 1/x² + x/t sprich (1 durch X-Quadrat + x durch t, wobei t eine Konstante ist).

Ich hab da n groben Gedanken aber ob der richtig ist weiß ich net und da brauch ich mal eure Hilfe.

Danke

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Surakderg...

26.02.2007 08:46:18

Surakderg...

Surakdergrosse hat kein Profilbild...

-2/x³+1/t

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Biermacht

26.02.2007 08:48:52

Biermacht

Profilbild von Biermacht ...

Themenstarter
Biermacht hat das Thema eröffnet...

Vielen Dank. Da hab ich dnan richtig gerechnet.

Aber wenn du schon mal da bist, wie gehts dann weiter mit dem 1/t ableiten? -2x^-3 das kann ich ja nachvollziehen aber bei dem Rest hörts auf

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Surakderg...

26.02.2007 08:52:12

Surakderg...

Surakdergrosse hat kein Profilbild...

die ableitung von 1/t ist 0 ... das kommt immer bei einer konstante

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Biermacht

26.02.2007 08:53:37

Biermacht

Profilbild von Biermacht ...

Themenstarter
Biermacht hat das Thema eröffnet...

sprich 6x^-4 +0

Ich bedanke mich

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Surakderg...

26.02.2007 08:54:10

Surakderg...

Surakdergrosse hat kein Profilbild...

genau

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Mathe Ableitungen
Mathe (ableitungen)
Mathe (ableitungen)
HILFE!! Ableitungen!
Mathematik-> Ableitungen


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online