Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder398.738
Neue User13
Männer196.451
Frauen195.456
Online5
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.568
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von serdiewitch

    Weiblich serdiewitch
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von DasEmhensterer

    Maennlich DasEmhensterer
    Alter: 32 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Confuseius

    Maennlich Confuseius
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von dErLoUiS

    Maennlich dErLoUiS
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Steffenweisses

    Maennlich Steffenweisses
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sicherheitxx

    Maennlich sicherheitxx
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Beateweisses

    Weiblich Beateweisses
    Alter: 56 Jahre
    Profil

  • Profilbild von BRKN

    Maennlich BRKN
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mutstuts

    Weiblich mutstuts
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von loabo24.11.

    Maennlich loabo24.11.
    Alter: 36 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Ableitung e-Funktion

(630x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von BlondesGi...

11.05.2006 18:43:56

BlondesGi...

Profilbild von BlondesGift04 ...

Themenstarter
BlondesGift04 hat das Thema eröffnet...

Hallöchen!!!
f(x)= ((t*e^x)/(t+e^x))[t mal e hoch x, durch t plus e hoch x] sitze nun schon einige Minuten an dieser netten Funktion, und hab mittlerweile schon zwei verschiedene erste Ableitungen raus,(an die zweite hab ich mich nach den ergebnissen nicht mehr gewagt, vielleicht kann mir ja jemand helfen die richtige zu finden

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von CoNneXx16

11.05.2006 18:48:23

CoNneXx16

CoNneXx16 hat kein Profilbild...

f(x):=(t^2·ê^x)/(ê^x + t)^2

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von makoo134

11.05.2006 18:49:33

makoo134

Profilbild von makoo134 ...

Ich glaube: ft'(x)=(t²*e^x)/(e^2x)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von heqa

11.05.2006 18:50:54

heqa

Profilbild von heqa ...

-t²e^x/(t+e^x)²

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlondesGi...

11.05.2006 18:51:12

BlondesGi...

Profilbild von BlondesGift04 ...

Themenstarter
BlondesGift04 hat das Thema eröffnet...

Danke!!!....mhh.... hatte f'(x)= t*e^2x im Zähler, den nenner hab ich auch, aber das is ja auch nicht das Porblem gewesen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von makoo134

11.05.2006 18:51:31

makoo134

Profilbild von makoo134 ...

Nö, sondern (t²*e^x)/((t+e^x)² Sorry

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von heqa

11.05.2006 18:56:19

heqa

Profilbild von heqa ...

Ihr dürft das minus oben net vergessen.

t*e^x*e^x-(te^x(t+e^x))

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlondesGi...

11.05.2006 18:57:48

BlondesGi...

Profilbild von BlondesGift04 ...

Themenstarter
BlondesGift04 hat das Thema eröffnet...

wieso hast du denn da noch das t im Zähler quadriert bleibt die Funktion nich so

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von heqa

11.05.2006 19:02:08

heqa

Profilbild von heqa ...

hö?

t*e^x*e^x-(te^x(t+e^x))

= t*e^(2x)-(t²e^x+te^(2x))

= te^(2x)-t²e^x-te^(2x)

= -t²e^x

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Butterkeks13

11.05.2006 19:02:32

Butterkeks13

Butterkeks13 hat kein Profilbild...

boah ihr seid ja drauf... unfassbar *g*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Meira

11.05.2006 19:03:10

Meira

Profilbild von Meira ...

Also ich hab was völlig anderes aber ich schreibs trotzdem hin:

f'(x)=(t*e^x)/(t+e^x)+(t*e^x)/(((t+e^x)^2)*e^x)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Mathe Ableitung
Ableitung
Grenzwert einer Funktion
e funktion ohne exponent
Ableitung


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

5 Mitglieder online