Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder398.751
Neue User26
Männer196.454
Frauen195.466
Online7
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.568
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von jejex3

    Weiblich jejex3
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wisiorek1

    Maennlich wisiorek1
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Gkiefxgkk

    Weiblich Gkiefxgkk
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Breze86

    Weiblich Breze86
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nala05

    Weiblich Nala05
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von l.selma

    Weiblich l.selma
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mariaherzog

    Weiblich mariaherzog
    Alter: 48 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leah18

    Weiblich Leah18
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Alylovely

    Weiblich Alylovely
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Supermama006

    Weiblich Supermama006
    Alter: 28 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Abitur (Sachsen)

(320x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von RedAngel099

21.09.2005 18:20:03

RedAngel099

Profilbild von RedAngel099 ...

Themenstarter
RedAngel099 hat das Thema eröffnet...

Hallo an alle,

ich habe mal eine Frage zu den Bestimmungen beim Abitur, und zwar: Man muss ja dann in allen vier Prüfungungsfächern beim Abi mindestens insgesamt 100 Punkte erreichen und was ist, wenn ich z.B. in drei Prüfungsfächern (zwei davon schriftlich und LK-Bereich, das andere mündlicher Bereich) eh über 5 Punkte hab und somit schon alleine ohne das vierte Prüfungsfach (schriftlich Mathe-GK) auf über 100 Punkte komme, ist es dann möglich, 0 Punkte im Matheabi zu haben oder muss ich da trotzdem mindestens 1 Punkt haben, um zu bestehen? Ich seh da grad nich mehr ganz durch...
Lg und danke schon mal fürs Weiterhelfen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von melalo

21.09.2005 18:21:08

melalo

Profilbild von melalo ...

so wie ich weiß musste trotzdem in allem mindestens 1 punkt ham, sonst gibts mündliche nachprüfung..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JLUbenow

21.09.2005 18:24:17

JLUbenow

Profilbild von JLUbenow ...

0 Punkte ist, als ob du den Kurs nicht belegt hättest.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

21.09.2005 19:09:27

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

also, du musst im prüfungsbereich 100 punkte haben. diese setzen sich aus den prüfungsergebnissen (4fache wertung) und den vornoten (also jahresnoten für 12/2 in einfacher wertung) zusammen.dabei musst du mind. 2mal 5 punkte in den prüfungen haben und mind. einmal davon 5 punkte in LK-Prüfung.
0 punkte darfst du in die berechnung nie einbringen, wenn du eine prüfung mit 0 pkt schreibst, musste eh in die nachprüfung.das wird dann folgender massen gerechnet: schriftliche prüfung *2 + mündliche nachprüfung *1 / 3

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
abitur - fotographie
Abitur 03
ABitur 2008 deutsch
Geschichte Praesentationspruefung Abitur
100 punkte regelung hessen abitur


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

7 Mitglieder online