Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.278
Neue User3
Männer197.669
Frauen196.778
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.734
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Se7enChords

    Maennlich Se7enChords
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von AndreaClaudia

    Weiblich AndreaClaudia
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TimSchluckedo

    Maennlich TimSchluckedo
    Alter: 38 Jahre
    Profil

  • Profilbild von richard7

    Maennlich richard7
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von maxi810

    Weiblich maxi810
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Camobaum

    Maennlich Camobaum
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Aminhadad

    Maennlich Aminhadad
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bonzo03

    Maennlich Bonzo03
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von its

    Weiblich its
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannnsiiii

    Maennlich hannnsiiii
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Abitur (Sachsen)

(337x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von RedAngel099

21.09.2005 18:20:03

RedAngel099

Profilbild von RedAngel099 ...

Themenstarter
RedAngel099 hat das Thema eröffnet...

Hallo an alle,

ich habe mal eine Frage zu den Bestimmungen beim Abitur, und zwar: Man muss ja dann in allen vier Prüfungungsfächern beim Abi mindestens insgesamt 100 Punkte erreichen und was ist, wenn ich z.B. in drei Prüfungsfächern (zwei davon schriftlich und LK-Bereich, das andere mündlicher Bereich) eh über 5 Punkte hab und somit schon alleine ohne das vierte Prüfungsfach (schriftlich Mathe-GK) auf über 100 Punkte komme, ist es dann möglich, 0 Punkte im Matheabi zu haben oder muss ich da trotzdem mindestens 1 Punkt haben, um zu bestehen? Ich seh da grad nich mehr ganz durch...
Lg und danke schon mal fürs Weiterhelfen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von melalo

21.09.2005 18:21:08

melalo

Profilbild von melalo ...

so wie ich weiß musste trotzdem in allem mindestens 1 punkt ham, sonst gibts mündliche nachprüfung..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JLUbenow

21.09.2005 18:24:17

JLUbenow

Profilbild von JLUbenow ...

0 Punkte ist, als ob du den Kurs nicht belegt hättest.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

21.09.2005 19:09:27

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

also, du musst im prüfungsbereich 100 punkte haben. diese setzen sich aus den prüfungsergebnissen (4fache wertung) und den vornoten (also jahresnoten für 12/2 in einfacher wertung) zusammen.dabei musst du mind. 2mal 5 punkte in den prüfungen haben und mind. einmal davon 5 punkte in LK-Prüfung.
0 punkte darfst du in die berechnung nie einbringen, wenn du eine prüfung mit 0 pkt schreibst, musste eh in die nachprüfung.das wird dann folgender massen gerechnet: schriftliche prüfung *2 + mündliche nachprüfung *1 / 3

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Abitur (Sachsen)
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump abitur - fotographie
Abitur 03
ABitur 2008 deutsch
Geschichte Praesentationspruefung Abitur
100 punkte regelung hessen abitur
Geografie Abitur prüfung 2006 HILFE!


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

137 Mitglieder online