Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.555
Neue User9
Männer195.877
Frauen194.847
Online3
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von HD23meganeu

    Weiblich HD23meganeu
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von besjanalani

    Weiblich besjanalani
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Mitschels

    Maennlich Mitschels
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xaylin

    Weiblich xaylin
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von chanti1902

    Weiblich chanti1902
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannahknalb

    Weiblich hannahknalb
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von nattivd

    Weiblich nattivd
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von natti.vd

    Weiblich natti.vd
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hanniknalb

    Weiblich hanniknalb
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von amirarose

    Weiblich amirarose
    Alter: 15 Jahre
    Profil

     
Foren
Fragen & Antworten
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Abi und dann?

(3017x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Lesimir

23.02.2010 19:06:07

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Das Borakel macht auch Spaß...
hat mir damals absolut gar nichts gebracht, aber hilft ein bischen dabei, sich Gedanken darüber zu machen, was man will und wie man es will. Lernt man gerne und gut auswendig oder setzt man sich lieber hin und denkt lange über komplexe Sachen nach um sie zu verstehen? (Das kann sich übrigens in einem Fach quasi von Uni zu Uni unterscheiden...)

Aus eigener Erfahrung würde ich aber auch sagen:
Studienpläne angucken, Modulhandbücher lesen und, wenn IRGENDWIE möglich: Vorlesungen besuchen und angucken, bevor man sich einschreibt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gruenschn...

23.02.2010 19:11:43

gruenschn...

Profilbild von gruenschnabel ...

nenne mir einen studiengang nach neuen abschlüssen, wo man ohne auswendig lernen auch nur annähernd gute noten erhält? verstehen ist schön und gut, hilft aber leider nicht. soviel zum thema "bildung"...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

23.02.2010 19:14:23

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Ja da sind wir beim thema "Abi in Deutschland oder..."

Aber es gibt eben Studiengänge, die vom Grundsatz her erst mal NUR Auswendiglernen verlangen (medizin in Essen zB) und solche, die zumindest in Teilen auch darauf setzen, dass du etwas verstehst (Ja, für Bildung aber definitiv noch viel zu wenig)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gruenschn...

23.02.2010 19:20:12

gruenschn...

Profilbild von gruenschnabel ...

ja, okay. zweitere kenne ich nur leider nicht. denn egal mit wem man spricht, überall hört man das selbe. innerhalb kürzester zeit alles in den kopf prügeln um es eine woche später wieder vergessen zu haben... sinn???

und zumindest in meinem fall hab ich aus dem abi noch was mitgenommen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

23.02.2010 19:25:00

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Die ersten beiden Semester Informatik (Dortmund) gingen eigentlich.
So langsam komme ich auch in die Bereiche wo es an sich nur noch Tabellenwissenabfrage ist.

Und naja... Mathe scheint unberührt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Jana_Schu...

24.02.2010 15:46:13

Jana_Schu...

Jana_Schultz18 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Jana_Schultz18 hat das Thema eröffnet...

Hab noch etwas gefunden zur Studienorientierung!
"Ist ein Studium das richtige für mich? Und wenn ja, was soll ich dann studieren und wo? Antworten auf diese Fragen folgen bald. Denn am 28. Februar geht der StudiNavi online: Der Online-Navigator rund ums Studium in NRW." Da gibt es jetzt auch schon eine Page bei Facebook: StudiNavi NRW, die stellen ganz viele Infos rund um das Studium in NRW zusammen auch wo, und wann die Unis ihre Infotage veranstalten. Hier der Link: http://bit.ly/9WVeF0
Gibt es hier jemanden der gern in NRW studieren möchte?
Liebe Grüße
Jana

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

24.02.2010 15:54:07

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Sag mal.. wie viel Geld bekommst du dafür, dass sich dieser Aufwand lohnt?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von angelsmile

24.02.2010 20:30:57

angelsmile

Profilbild von angelsmile ...

Ich habe letztes Jahr mein Abi gemacht und habe mich dann entschieden eine Ausbildung als IT-Systemkauffrau anzufangen (war eher 'ne Kurzschlussreaktion, weil ich meinen Lieblingsausbildungsplatz als Immobilienkauffrau nicht bekommen habe)..und das war überhaupt nicht mein Ding und hab schließlich die Ausbildung abgebrochen. Nach langem Überlegen habe ich mich nun entschieden, ab März Immobilienwirtschaft zu studieren =)
Jetzt weiß ich wenigstens, was ich auf gar keinen Fall werden möchte xD
Also überlegt lieber mehrmals, ob euch das wirklich Spaß macht was ihr studieren bzw. lernen wollt und nicht so wie ich hehe =/

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Soul16

24.02.2010 21:19:31

Soul16

Profilbild von Soul16 ...

Ich kann dir bei den genannten Interessen ein Soziologie-Studium empfehlen.
Ich studiere das selbst und bin sehr begeistert.
Du kannst dich später unter anderem in Richtung Sozialpolitik orientieren.
Psychologische Aspekte bietet das Studium auch, es ist zwar nicht unbedingt auf den Einzelnen bezogen, sondern eher auf das Handeln des Einzelnen in der Gesellschaft, aber das ist wirklich sehr spannend.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Jana_Schu...

25.02.2010 11:12:16

Jana_Schu...

Jana_Schultz18 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Jana_Schultz18 hat das Thema eröffnet...

Hey Soul,
ja an Soziologie habe ich auch schon gedacht. Machst du ein reines Soziologie Studium oder irgendeinen 2-Fach Bachelor? Das klingt wirklich ganz interessant, wo studierst du denn? Kannst du mir vielleicht sagen, wie dir die Uni gefällt und warum du dich für die Uni entschieden hast?
Auf den ganzen Websites schreiben die Unis ohnehin nur gutes...
Danke!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Schnider

25.02.2010 12:03:30

Schnider

Schnider hat kein Profilbild...

ich hab soziologie als nebenfach und muss sagen ist wirklich nicht schlecht. die text die man manchmal ließt sind zwar net ganz so einfach aber wenn man sich man eingelesen hat ist das ziemlich cool. vorallem ist soziologie so weitreichend also man kommt in themengebiete rein die man am anfang garnicht erwartet hätte.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
das wars dann wohl...
Student...und dann ?
Na dann los..
Wecker klingelt, aufstehen! und dann?
Abschlusszeugnis und dann?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

3 Mitglieder online