Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.318
Neue User15
Männer195.775
Frauen194.712
Online4
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von leuchtendleer

    Weiblich leuchtendleer
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tessler

    Maennlich Tessler
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Derudo453

    Weiblich Derudo453
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von NDspeedy0699

    Maennlich NDspeedy0699
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von malii1704

    Weiblich malii1704
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johnf247

    Maennlich Johnf247
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von schlupp18

    Maennlich schlupp18
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von neu1234

    Maennlich neu1234
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von K.Sturmann

    Maennlich K.Sturmann
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jakob2424242

    Maennlich jakob2424242
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
News
Forum durchsuchen:

 
Thema:

19-Jähriger Totgeprügelt

(1220x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Bonzo der...

02.05.2006 13:05:53

Bonzo der...

Profilbild von Bonzo der Hund ...

und als "News" würd ich ne Nachricht von vor über einem Monat auch nicht mehr bezeichnen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von xCaliban22x

02.05.2006 13:07:29

xCaliban22x

xCaliban22x hat kein Profilbild...

naja und warum steht die dann hier drin.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von psychedelicz

02.05.2006 13:13:46

psychedelicz

Profilbild von psychedelicz ...

hehe. es macht eben einen unterschied. Und zwar geht es zum einen darum, dass es ein farbiger war, der von deutschen nazis zusammengeschlagen worden ist. Das passiert taeglich, die besonderheit ist, dass die Stimen der Täter auf nem handy drauf sind. Diese wurden von der Polizei veroeffentlicht. Das macht die Leute aufmerksam, dann kommts im Fernsehn und die Poitiker muessen sich deshalb auch aeussern.

na versteht ihr den zusammenhang?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von bl00dybra...

02.05.2006 13:17:44

bl00dybra...

Profilbild von bl00dybratwurst ...

find das schon super krass... Schließlich bleibt gewalt gewalt - egal gegen wen! und noch krasser ist, das es hier um wohl um Mord geht - und das ist richtig ÜBEL...

zwar wird der Täter bestimmt schnell gefunden, aber unser Rechtssystem lässt dann bestimmt wieder jugendrecht gelten...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

02.05.2006 13:17:52

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

@psy nein den versteh ich nicht denn

1) gibt es keine nazis mehr ... zumindest keine die es wohl nochs chaffen irgendwen zusammenzuschlagen
2) es noch nichtmal erwiesen ist das die täter aus dem rechtsradikalen milieu kommen
3) die stimmen an sich n ziemlich dürftiger beweis sind somal der ganzen auseinandersetzung wohl auch gewisse beschimpfungen aus der anderen seite vorrausgegangen sein sollen

ist ja verdächtig still geworden um den fall ... so schnell kann man in dtl meinungsmache betreiben und muuss sich dann nichtmal einer falschen berichterstattung schuldifg fühlen

man bringt einfach immer nur die neusten erkenntnisse der ersten 2 tage ... und der rest int6eressiert dann eh keinen mehr

oder weiss einer von eiuch noch wie es um den prozess eines hussein steht o.ä. ?

genau inteeressiert kein mensch .. nur damals al sman ihn gefunden hat wars mal 2 wochen in den medien ... dafütr gibts milliausend beispiele

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von xCaliban22x

02.05.2006 13:23:37

xCaliban22x

xCaliban22x hat kein Profilbild...

@pitililu ist hoffentlich nicht dein ernst das die faschos es nicht mehr hinkriegen andere zusammen zuschlagen. Bei uns hier in thüringen gibt es da gruppierungen die die opfer sogar ausspionieren bevor sie zuschlagen. Hatte selbst schon das zweifelhafte vergnügen das da ein paar glatzten freunde vor der tür standen und die Anschrift von mir aufgeschrieben haben. Bis jetzt ist aber noch nix passiert ausser das die leute mir die ganze zeit Wahlwerbung der npd in den Breifkasten geschoben ham

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

02.05.2006 13:26:15

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

@xcali ... nein ist es nicht ... ich wollte nur darauf hinweisen das man n bissl zwischen nazis, neonazis, "faschos", "glatzen" etc pp differenzieren sollte

jaja der arme von rechtsradikalen verseuchte osten

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von psychedelicz

02.05.2006 13:27:33

psychedelicz

Profilbild von psychedelicz ...

das ist zwar eine gute meinung ueber die boesen medien, aber wen juckts? Es ist bestimmt nicht nur dir aufgefallen. Aendern wird eine solche weitsichtige einschetzung nichts an der vorgehensweise der medien, die im uebrigen eng mit der politik zusammenarbeiten. schon mal was von lobbiismus gehoert? Wenn die CDU bei den meisten exspd waehlern als nicht sonderlich auslaenderfreundlich eingestuft wird, so kann eine kleine rede von merkel oder sonstwem cdu mensch schon dazu fuehren, dass sich die meinung aendert, das wird dann in den medien gebracht und blah blah bla

ich weiss nicht ob es die stimmen der taeter sind, aber das ist relativ leicht nachzuvollziehen, wenn man ein wenig technisches verstaendniss im bezug auf handys hat. jedenfalls ist es schon sehr oft vorgekommen, dass tonbandaufnahmen zur anklage gefuehrt haben.

des weiteren denke ich, dass der begriff nazis allgemeingueltig verwendet werden kann, da die meissten dieser "rechtsradikalen" menschen, das gedankengut von nazis vertreten. Dass sie keine Parteiangehoerigen einer nazionalsozialistischen Partei sind, ist mir bewusst.

ausserdem halte ich es nicht fuer richtig, wenn du die polizei beschuldigst irgendetwas falsch gemacht zu haben. es werden genausogut polizisten/ kiminologen den fall des 19 ajehrigen deutschen untersuchen..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

02.05.2006 13:33:28

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

sooooooooooooo :P

ich hab niemanden beshculdigt auch nur irgendwas getan zu haben ... geschweigedenn die polizei

ich hsage auch nicht die bösen medien etc pp .. habe lediglich mal darauf hingewiesen das deren berichterstattung meist recht lückenhaft ist ... böse bzw dumm sind nur die menschen die sich damit zufrieden geben
es ist jja jedem selbst überlassen sich über themen näher zu informieren ... will er das nicht muiss er das auch nicht tun ... dann sollte er sich aber eben auch zur+ückhalten mit irgendwelchen comments etc pp

nein ich glaube nbicht das ein begriff wie nazis angepasst ist da er gleichzeitig in verbindung mit einer epoche dt geschichte zusammenhängt und in der vergangenheit liegt
im zuge der vergangenheitsbewältigung wäre es durchaus sinnvoll und gut zwischen diesen epochen zu differenzieren

nur weil ich es gut finde wenn es allen gleich gut gehen würde und jeder gleichberechtigt sien würde und begriffe wie geld und besitz keine rolle mehr spielen würde heißt das noch lange nicht das ich ein kommunist bin ...
auch ohne parteizugehörigkeit

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von psychedelicz

02.05.2006 13:42:27

psychedelicz

Profilbild von psychedelicz ...

noe. aber man kann aus deinem gedankengut sozialistisches gedankengut entnehmen, ob man nun von kommunist sprechen kann ist jedem selber ueberlassen.

die differenzierung einer solchen gruppierung ist meiner meinung nach nur von historikern und geschichts - sowie politklehrern vorzunehmen. Denn mit sicherheit kann man sagen, dass sie es weder verdient haben differenziert zu werden, noch es in irgeneiner weise notwendig ist. wer rechtsradikales gedankengut vertritt ist fuer michein nazi. ob es nun ein gabber, ein rocker, ein hausmeister oder sonst einer gruppierung angehoert.

Eine vergangenheitsbewaeltigung gelingt nicht durch neologismen, die im kern, das selbe meinen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ueberulmen

02.05.2006 13:43:53

ueberulmen

Profilbild von ueberulmen ...

http://de.news.yahoo.com/02052006/336/19-jaehriger-stirbt-schlaegerei.html
Oelsnitz (ddp-lsc). Ein 19-Jähriger ist nach einer Schlägerei am Sonntag in Oelsnitz im Vogtlandkreis gestorben. Sein 20-jähriger Freund wurde leicht verletzt, wie die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge am Dienstag mitteilte. Die beiden Männer hatten am «Hexenfeuer» in der Walpurgisnacht teilgenommen, als sie von Unbekannten kurz nach Mitternacht zusammengeschlagen wurden. Der 19-Jährige, der leichte äußere Verletzungen am Kopf aufwies, wurde daraufhin in seine Wohnung im Ortsteil Neuwürschnitz gebracht. Am Montag wurde der junge Mann dort tot aufgefunden.

Nach Angaben der Polizei soll nun eine Obduktion die genaue Todesursache klären. Die Ermittler suchen nach Zeugen der Schlägerei. Eine Gruppe Jugendlicher, die den beiden Opfern geholfen hatte, soll sich in der Nähe des Tatortes aufgehalten haben. Diese Personen und weitere Zeugen werden gebeten, die Polizei in Chemnitz (0371/3872319) zu informieren.

(ddp)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
7 Jähriger erschießt schwangere Stiefmutter
Indien: 60-Jähriger versteckt sich schon seit 27 J
19-jähriger Autofahrer stirbt nach Schusswaffengeb
7 Jähriger Muskelprotz
15-jähriger stirbt bei autounfall


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

4 Mitglieder online