Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.962
Neue User0
Männer197.536
Frauen196.595
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.647
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Nisi_99

    Weiblich Nisi_99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nisi99

    Weiblich Nisi99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sabat

    Maennlich sabat
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von C_T_2002

    Weiblich C_T_2002
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Huhu4444

    Weiblich Huhu4444
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Affeee

    Maennlich Affeee
    Alter: 100 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HeikeManninga

    Weiblich HeikeManninga
    Alter: 45 Jahre
    Profil

  • Profilbild von bmpp3

    Maennlich bmpp3
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Katzoff

    Maennlich Katzoff
    Alter: 75 Jahre
    Profil

  • Profilbild von _eli_

    Maennlich _eli_
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

"Nopopo" Japanische Akkus mit Urin laden! :-)

(377x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von SEAN_PAUL1

18.09.2007 16:18:21

SEAN_PAUL1

Profilbild von SEAN_PAUL1 ...

Themenstarter
SEAN_PAUL1 hat das Thema eröffnet...

Winfuture -> Quelle



NoPoPo: Japanische Akkus lassen sich mit**** laden

Im Januar 2006 berichteten wir darüber, dass Physiker aus Singapur eine Batterie entwickelt haben, die mit Hilfe von**** geladen werden kann. In den vergangenen Monaten schritt die Entwicklung bis zur Marktreife als****-Batterie voran.

Das NoPoPo getaufte Produkt ist ab sofort in Japan erhältlich und lässt sich neben**** auch mit andere Flüssigkeiten wie Bier, Apfelsaft und Cola aufladen. NoPoPo steht für Non-Pollution Power, auch wenn man im ersten Augenblick im Zusammenhang mit**** an ganz andere Dinge denkt.





Die auf Papier basierende Batterie wurde an Singapurs "Institute of Bioengeneering and Nanotechnology" entwickelt und soll vor allem günstig zu produzieren sein. Mit 0,2 Millilitern**** konnten die Forscher eine Spannung von rund 1,5 Volt mit einer Leistung von 1,5 Milliwatt erzielen. Die Leistung kann weiter gesteigert werden, je nachdem welche Materialien verwendet werden.

Die jetzt erhältliche 1,5 Volt AA-Batterie kann eine Taschenlampe bis zu 20 Stunden betreiben. Zwar ist das kein idealer Wert, doch dafür sind die Anschaffungskosten mit umgerechnet vier Euro recht gering. Im Lieferumfang befindet sich eine Pipette, mit der der**** eingefüllt werden kann.


----------

krass oder? was hält ihr davon?

Ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen, wie man das halbwegs auf die Feine Art hinbekommen soll!

"he i muss gschwind aufs Klo, Akku laden!"...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kossseba

18.09.2007 16:20:48

Kossseba

Profilbild von Kossseba ...

für was stehen die sterne?^^
____________________________
Kossseba

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von NeoCosh

18.09.2007 16:21:43

NeoCosh

NeoCosh hat kein Profilbild...

"was hält ihr davon?"

"was HALTET..." junge

u.rin im übrigen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SEAN_PAUL1

18.09.2007 16:21:52

SEAN_PAUL1

Profilbild von SEAN_PAUL1 ...

Themenstarter
SEAN_PAUL1 hat das Thema eröffnet...

die sterne stehen für U.rin
ka warum das zensiert wird

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SEAN_PAUL1

18.09.2007 16:22:44

SEAN_PAUL1

Profilbild von SEAN_PAUL1 ...

Themenstarter
SEAN_PAUL1 hat das Thema eröffnet...

*mich nochmals entshculdige*
ich bin ein armer österreichischer junge der nie die möglichkeit hatte perfektes deutsch zu lernen


tut mir leid

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Schorschi87

18.09.2007 16:34:37

Schorschi87

Profilbild von Schorschi87 ...

naja ich kann es mir nicht vorstellen das sowas überhaupt klappen sollte...
akkus damit laden...
dann hab ich in meiner ausbildung doch was verpennt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

"Nopopo" Japanische Akkus mit Urin laden! :-)
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch i-phone laden mit USB?
Lied laden
Illegal spiele laden
akku laden
LSA im Urin?!?!
Osama Bin Laden rockt die bude


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online