Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.501
Neue User0
Männer195.853
Frauen194.817
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Celinehaw

    Weiblich Celinehaw
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MartinDD

    Maennlich MartinDD
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cimbomlukizzz

    Weiblich cimbomlukizzz
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tugba_skn

    Weiblich tugba_skn
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 1905_cimbomm

    Weiblich 1905_cimbomm
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Zedom

    Maennlich Zedom
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Rooxd

    Maennlich Rooxd
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von anstoe16

    Weiblich anstoe16
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Harald6543

    Maennlich Harald6543
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von loller6730

    Maennlich loller6730
    Alter: 30 Jahre
    Profil

     
Foren
Filme und Stars
Forum durchsuchen:

 
Thema:

"Hiroschima"

(996x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von wallace

31.07.2005 23:23:40

wallace

Profilbild von wallace ...

"ui wallace is der experte und weis das japan so oder so aufgegeben hätte, warst sicher dabei ne "

was ist das denn bitte für eine selten bescheuerte aussage? Muss also jeder, der über ein historisches ereignis redet, auch dabei gewesen sein?
heiliges gewitter, was für ein blödsinn, unfassbar

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Xikum

31.07.2005 23:23:43

Xikum

Profilbild von Xikum ...

ein heikles thema.. ich hab die filme zwar nicht gesehen, aber da ich mich viel mit japan beschäftige, kann ich dazu wohl auch was sagen ohne das gesehen zu haben..

die amis haben die atombomben geworfen, weil pearl habour angegriffen wurde... man muss ihn auch zu gute halten, dass sie sich über die auswirkungen einer atombombe nicht bewusst waren... sie haben die in ihren eigenen regimenten getestet, die soldaten haben sich nur in schützengräben versteckt... man konnte dadurch nichts über die spätfolgen wissen, denn es dauerte nicht lange, bis aus den tests ernst wurde...
eine uranbombe und eine plutoniumbombe...
ich finde es dennoch unter aller sau, dass das überhaupt getan wurde, denn die bomben hatten so oder so eine enorme zerstörungswut...
nochheute werden kinder mit folgeschäden geboren, pearl habour war im gegensatz dazu nichts... naja...
dazu kommt auch, dass von den amis gleich zwei städte angegriffen wurden.. hiroshima eben und auch nagasaki...

aber wenn man sich mal überlegt.. wir hatten damals glück.. wir haben früh genug kapituliert, denn sonst hätten wir diese bomben abbekommen... klingt jetzt egoistisch, aber so ist es nun einmal...
allerdings bin ich auch der meinung, dass japan so oder so kapituliert hätte, denn der tennoh war kein dummkopf.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von webmausi

31.07.2005 23:25:09

webmausi

Profilbild von webmausi ...

es kommt jetzt noch was von pro sieben darüber..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Iwan

31.07.2005 23:26:15

Iwan

Profilbild von Iwan ...

Themenstarter
Iwan hat das Thema eröffnet...

Wieso Russland? Ich glaube nicht, dass das einen großen Unterschied gebracht hätte, außer dem, dass sie vielleicht nie eingesetzt worden wäre.
Stalin wollte Beute machen, und zwar reiche. Da hätte er ein verstrahltes, total zerstörtes Deutschland, das noch schlimmer dran gewesen wäre als der im Krieg besetzte Teil der Sowjetunion, nicht brauchen können. Und die USA htten noch schneller als die UdSSR in der Realität die Bombe gehabt.

I.
____________________________
Iwan
Pausenhof.de - Team (Co-Admin)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von wallace

31.07.2005 23:26:19

wallace

Profilbild von wallace ...

naja... wer weiß ob wir die abbekommen hätten, vielleicht hatte der Braun damals schon eine atombombe entwickelt, und dann hätten die amis die auf die nase bekommen. spekuliert wird darüber.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lyle

31.07.2005 23:27:40

Lyle

Lyle hat kein Profilbild...

blödsinn ist das du behauptest das es sinnlos gewesen ist, kannst du das wissen? nein ... ich glaub japaner sind so ziemlich die letzten die nen krieg aufgeben, die haben sich ja im 2. weltkrieg noch an ihre samurai praktiken gehalten und ihre kamikaze aktionen durchgezogen. lieber sterben als verlieren... also warum hätten sie so einfach kapitulieren sollen wenn sie nich gehörig eins vor die mütze gekriegt hätten.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von redLady

31.07.2005 23:28:20

redLady

redLady hat kein Profilbild...

wann???

(auf ProSieben)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von wallace

31.07.2005 23:29:27

wallace

Profilbild von wallace ...

Naja, dass die Amerikaner sich über die sprengkarft nicht so ganz bewusst waren, stimmt nur halb:
Denn am 6. August wurde Hiroshima bombadiert, 3 Tage später, wurde Nagasaki ebenfalls bombadiert, mit eine Atombombe, die eine noch höhere sprengkraft besitzt, obwohl die amerikaner die zerstörungskraft dieser bombe nach dem angriff auf hiroshima ansatzweise abschätzen konnten.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

31.07.2005 23:29:56

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

wallace ich will mich in den streit zwar nicht einmischen aber braun hat an raketen gebastelt und nicht an der bombe

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Iwan

31.07.2005 23:32:49

Iwan

Profilbild von Iwan ...

Themenstarter
Iwan hat das Thema eröffnet...

@Hetfield: Mit Europa war in diesm Fall das von Rumsfeld so bezeichnete Alte Europa gemeint, das heißt jene Staaten, die keine grössere Veranlassung haben, der US-Regierung in den Allerwertesten zu kriechen. Ich habe nicht behauptet, ein europäischer Film biete Gewähr, dass er auch gut sei, ich habe ur gesagt, dass der vielleicht die bste Garantie darstellt, einen nicht übertrieben proamerikanischen Film gezeigt zu bekommen.
Du wirst zugeben, dass ein von der Bush-Administration zensierter oder finanzierter Film über das Thema vermutlich geringfügig andere Akzentesetzen würde.

I.
____________________________
Iwan
Pausenhof.de - Team (Co-Admin)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von wallace

31.07.2005 23:33:34

wallace

Profilbild von wallace ...

@lyle: ich stimme dir in dem punkt "lieber sterben als verlieren" vollkommen zu, allerdings waren zu dem zeitpunkt "nur" noch ein bruchteil der jap. soldaten am leben, sodaß, selbst wenn diese sich zu kamikaze aktionen bereiterklärt hätten, sie den krieg nicht mehr hätten ändern können.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
\"Hiroschima\"
Hiroschima und Nagasaki


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online