Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.564
Neue User1
Männer195.884
Frauen194.849
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Stihl0815

    Maennlich Stihl0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von referatenglisch

    Weiblich referatenglisch
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von emo23

    Maennlich emo23
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Josef0815

    Maennlich Josef0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lucsyd

    Weiblich lucsyd
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Coolmann0815

    Maennlich Coolmann0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HugoFelke

    Maennlich HugoFelke
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johng637

    Maennlich Johng637
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wedkjbfesu

    Maennlich wedkjbfesu
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HD23meganeu

    Weiblich HD23meganeu
    Alter: 49 Jahre
    Profil

     
Foren
Gedichte & Philosophie
Forum durchsuchen:

 
Thema:

> Gedicht > Liebe

(492x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Fresh-Mixer

05.11.2005 21:00:10

Fresh-Mixer

Profilbild von Fresh-Mixer ...

Themenstarter
Fresh-Mixer hat das Thema eröffnet...

Ahoi.

Hab' hier mal ein selbstgeschriebenes Gedicht gefunden und würde gerne eure Meinung wissen. Und vor allem Verbesserungsvorschläge, weil ich es bei wiederholtem Lesen irgendie nicht so flüssig finde ... ich find' die hängenden Stellen aber irgendwie nicht ...

-------------------------------------------
Marisa.

Einsam, verlassen und kalt ist die Nacht,
die heute wieder einmal über mir wacht.
Verzweifelt liege ich in der Dunkelheit,
denke an dich, schon die ganze Zeit …
Ich sitze nur da, die Tränen sind verstummt.
Während der Wind mir ein trauriges Lied zusummt.

Der Schmerz liegt tief in blutigen Wunden,
denn mit München sind so viele schöne Momente verschwunden.
Ich sehe dich vor mir, wie du süß durch die Gegend blickst und lachst,
wie du mich ansiehst, schnell wegguckst und dann Scherze machst.
Allein dieses Bild rammt ein scharfes Messer in mein Herz,
dass ich fühle tausend mal stärker diesen Schmerz.

Leise schleiche ich zum Fenster und sehe den Himmel – so dunkelblau,
aber wegen der Tränen sehe ich alles recht ungenau.
Durch die düsteren Wolken erkenne ich in weiter Ferne,
die sanfte Wärme der hellen Sterne.
Genau jetzt will ich dir diese Sterne zeigen.
Ich warte … - aber es folgt bloß ein stilles Schweigen.

Ohne dich fühle ich mich einsam und allein,
möchte jetzt so gerne bei dir sein.
Will in deinen Armen liegen,
mit dir durch die ganze Welt fliegen.
Will mit dir Tag und Nacht verbringen,
und mit dir lachen, Spaß haben und singen.
Aber ich weiß, das wird nicht gehen,
denn die Zeit lässt sich nicht zurück drehen.
Unterschrieben ist der verdammte Vertrag,
den ich verfluche Tag für Tag.

Ja, ich habe unterschrieben und nicht nachgedacht,
und dadurch alles kaputt gemacht.
Ja, ich bin an allem Schuld,
und werde dir nicht aufzwingen die Geduld.
Ja, schicke mich in die sandigste Wüste,
oder verbanne mich an die windigste Mittelmeerküste.
Ja, verdammt, ich habe es nicht anders verdient,
habe durch meinen Fehler ausgedient.
Ja, nimm dir einen anderen Mann,
der immer für dich da sein kann,
denn ich verdiene dich einfach nicht,
erfülle zum Teufel noch mal nicht meine Pflicht.

Ja, und nun ist es wieder soweit …
In meinen Augen macht sich eine Träne zum Kullern bereit.
Denn du hast mich nicht in die Wüste geschickt,
oder mich an die Mittelmeerküste gekickt.
Nein, du wolltest bei mir sein und auf mich warten,
auf das wir in eine wunderbare Zukunft starten.
Du hast auf steinharten Treppen gesessen,
und in der Kälte die Windgeschwindigkeit gemessen.
Du hast oft an mich gedacht,
und mich so zur Hoffnung gebracht.
Ja, verdammt, du hast mir meine Fehler verziehen,
hast mich verstanden und nicht lauthals los geschrieen.
Du hast deine Freunde nicht auf mich gehetzt,
oder mit bloßen Worten mein Herz zerfetzt.
Nein, du warst und bist immer für mich da,
und zwar so, wie ich es zuvor von noch niemandem sah.
Ja, insgesamt ist meine Seele vielleicht zerstört,
aber du weißt, dass mein Herz nur dir gehört.

Ja, ich spüre den Schmerz tief in mir vergraben,
und höre wie mein Herz mir will sagen:
‚Irgendwann wird der Zeitpunkt kommen,
da wird einem das Liebste genommen,
aber mit Zuversicht, Hoffnung und Glück,
kehrt es auch immer wieder zurück.’

Ja, beim Abschied spricht man vom Wiedersehen,
aber vielleicht werde ich für immer gehen.
Ich fühle mich plötzlich verkrampft und schwer,
aus Angst, ich sehe dich nicht mehr.
Aber ich will dich nicht aus meinem Leben radieren,
nein, verdammt, ich will dich nicht verlieren.

Du bist mir so extrem wichtig geworden,
dass du bekommen könntest Preise, Pokale und Orden.
Ja, ich träume von dir jede Nacht,
du bist es, die das Feuer in mir entfacht.
Ja, ich denke an dich Tag für Tag,
mache mir Gedanken wie sehr ich dich mag.
Ja, verdammt, ich liebe dich in meiner Welt,
die womöglich bald zusammen fällt.

Aber ich will an dich glauben und im Herzen bei dir sein,
denn solange du in mir lebst, bin ich nicht allein.
Du bist nun der Wind, der mich mit Hoffnung füllt,
bist nun die Nacht, die mich sanft umhüllt,
du bist nun der Engel, der mich beschützt,
und der, der mich auf all meinen Wegen stützt.

Eine einzelne Träne rinnt über mein Gesicht,
aber Kraft sie zu stoppen habe ich nicht.
Sie flüstert mir zu, ich soll der Einsamkeit entfliehen,
und mich nicht in meine Trauer zurückziehen.
Ich werde leben – noch immer für dich,
denn erst durch dich, da fand ich auch mich.
Und so werde ich für dich kämpfen und für immer warten,
auf das wir zusammen in ein neues Leben starten.

Und letztlich sehe ich, wie die Sonne erscheint,
das Land unter sich in goldenen Flammen vereint.
Die Welt wird sich stets weiter drehen,
die Zeit bleibt auch jetzt nicht stehen.

Und nun ist die Zeit gekommen, ich sage dir ‚Auf Wiedersehen’,
denn irgendwann in naher Zukunft, da werde ich als holder Held vor dir stehen,
und dir persönlich sagen ins Gesicht:
Marisa, ich liebe dich.
-------------------------------------------

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Bianca1985

05.11.2005 21:00:54

Bianca1985

Profilbild von Bianca1985 ...

bohhh viel zu lang ...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Fresh-Mixer

05.11.2005 21:01:44

Fresh-Mixer

Profilbild von Fresh-Mixer ...

Themenstarter
Fresh-Mixer hat das Thema eröffnet...

Ich zwing' dich ja nicht.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Der_Defto...

05.11.2005 21:02:20

Der_Defto...

Der_Deftonesgott hat kein Profilbild...

reim dich oder ich fress dich!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlackSilver

05.11.2005 21:03:25

BlackSilver

BlackSilver hat kein Profilbild...

sehr gut. egal obs hackt. fand auch , es hackte nicht.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Bianca1985

05.11.2005 21:04:03

Bianca1985

Profilbild von Bianca1985 ...

aber ist bestimmt schön

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Fresh-Mixer

05.11.2005 21:09:34

Fresh-Mixer

Profilbild von Fresh-Mixer ...

Themenstarter
Fresh-Mixer hat das Thema eröffnet...

Dann kannst du's ja einfach mal lesen. ^^

@BlackSilver - Danke, aber doch ... irgendwo hackt es ... aber ich find' die verbäumelte Stelle nicht. >.<

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SandyG.

05.11.2005 21:10:40

SandyG.

Profilbild von SandyG. ...

ich kenn ein noch vieeel geileres.. ist von ner bekanntschaft von mir geschrieben :

http://www.beepworld.de/members67/sandra_09/best_poems.htm

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlackSilver

05.11.2005 21:13:08

BlackSilver

BlackSilver hat kein Profilbild...

Sie flüstert mir zu, ich soll der Einsamkeit entfliehen,
und mich nicht in meine Trauer zurückziehen.


das ist net sooooo super

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Fresh-Mixer

05.11.2005 21:15:43

Fresh-Mixer

Profilbild von Fresh-Mixer ...

Themenstarter
Fresh-Mixer hat das Thema eröffnet...

Sie flüstert mir zu, ich soll der Trauer entweichen,
und mich nicht an der Vergangenheit erbleichen.

Mh ... oder wie soll ich's ändern?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von LostGirl

05.11.2005 21:20:12

LostGirl

LostGirl hat kein Profilbild...

sehr schön..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Liebe
Pausenhof-Liebe & Besucher-Award
Liebe aus dem Internet
Liebe im Internet?
Valentienstag und LIebe


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online