Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.419
Neue User42
Männer195.818
Frauen194.770
Online10
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von xXMarry17Xx

    Weiblich xXMarry17Xx
    Alter: 29 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ahamat

    Maennlich ahamat
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von N.salifou

    Weiblich N.salifou
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Warlord15

    Maennlich Warlord15
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Liaaa

    Weiblich Liaaa
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 2ba

    Weiblich 2ba
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von donherberto

    Maennlich donherberto
    Alter: 64 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TomB3098

    Maennlich TomB3098
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von khl2

    Maennlich khl2
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von el-tonno

    Maennlich el-tonno
    Alter: 24 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

"Dichten nach Ausschwitz ist unmöglich"

(715x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von karlkarl222

29.11.2009 18:27:54

karlkarl222

karlkarl222 hat kein Profilbild...

Themenstarter
karlkarl222 hat das Thema eröffnet...

Adorno: "Dichten nach Ausschwitz ist unmöglich"

Wir sollen zum obengenannten Zitat Stellung nehmen, mir fällt da nichts direkt ein und bitte um ein paar Denkanstöße

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

29.11.2009 18:45:56

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Das ist so ein bischen wie "An Gott glauben nach Ausschwitz ist unmöglich".

Vll. hilft dir das?

Womit beschäftigen sich denn Dichter, Künstler allgemein?
Und wenn man ein Gedicht oder Bild oder Musikstück gut findet, dann sagt man: schön.
Überleg halt da weiter...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sarahPumm...

29.11.2009 18:50:33

sarahPumm...

sarahPummelchen hat kein Profilbild...

Bääh, mussten wir auch mal -.-
Sag einfach, dass es nach der Zeit schwer war Gedichte zu schreiben, weil Gedichte ja eig schöne Dinge beschreiben sollte, aber es diese zu der Zeit nicht gab. Oder dass es doch möglich ist, weil sich durch Gedichte Gedanken und Gefühle ausdrücken lassen und die Menschen so schwere Zeiten und Schlimmes verarbeiten konnten..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hijacker

29.11.2009 21:10:08

hijacker

hijacker hat kein Profilbild...

Also da ist viel wahres dran. War selbst vor 5 Jahren in Auschwitz und ist schon n bisl krass gewesen. Würde also meiner Vorrednerin zustimmen und sagen, dass ein Gedicht eher schöne Dinge beschreiben soll und dieser trostlose Ort wohl kaum ein Gedicht hervorzubringen vermag.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sweetangel91

29.11.2009 22:36:44

sweetangel91

Profilbild von sweetangel91 ...

Äh nein, gedichte beschreiben nicht nur schöne dinge! Gedichte können durchaus die schrecklichsten dinge beschreiben. Es gibt ja sogar jüdische Menschen die eine haft in ausschwitz überlebt haben und danach gedichtet haben kunst in konzentrationslagern gab es durch aus, um irgendwie den schmerz und die trauer zu verarbeiten. gedichte setzen sich lediglich mit etwas auseinander, wer glaubt jedes gedicht müsste schön sein.der kennt vielleicht nur gedichte aus bestimmten epochen usw. es gibt ja auch sozial kritische gedichte usw. oder siehe das gedicht "lob des lernens" von berthold brecht, da kann wohl nicht unbedingt von schön sondern ehr von aufrüttlerishc die rede sein.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Nach dem Weltall was ist da????
Leben nach dem Tod!?
Orkantief Joachim kommt nach Deutschland
Soziale Aspekte beim Handeln nach dem ökonomischen
EHEC - Spur nach Ägypten


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

10 Mitglieder online