Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.145
Neue User0
Männer197.598
Frauen196.716
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von SeikoKagamine

    Maennlich SeikoKagamine
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Veit1234

    Maennlich Veit1234
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sibo0310

    Weiblich sibo0310
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von silentwarrior66

    Weiblich silentwarrior66
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von uni20172017

    Weiblich uni20172017
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MICHAELA78

    Weiblich MICHAELA78
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von fenerbahce99

    Weiblich fenerbahce99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nikiticki

    Weiblich Nikiticki
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von C738

    Maennlich C738
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von linaaaahh

    Weiblich linaaaahh
    Alter: 15 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

(Anti)-Kriegsfilme?!?

(493x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von AnasSongBoy

07.10.2005 01:21:24

AnasSongBoy

AnasSongBoy hat kein Profilbild...

Themenstarter
AnasSongBoy hat das Thema eröffnet...

Wieso nennt man die so? Ist das nicht heuchelei?
Darf ich jetzt ein Film drehen wo man Frauen vergewaltigt und sagen das ist ein AntiSexfilm und soll zeigen wie schlimm das doch ist? -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SKALARIAK

07.10.2005 01:22:52

SKALARIAK

Profilbild von SKALARIAK ...

die realität so genau wie möglich abbilden ist nie heuchlerisch... ob krieg odere vergewaltigung, gabs beides schon oft.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AnasSongBoy

07.10.2005 01:25:57

AnasSongBoy

AnasSongBoy hat kein Profilbild...

Themenstarter
AnasSongBoy hat das Thema eröffnet...

wo ist da der Sinn? Dann ist es ein Kriegsfilm

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SKALARIAK

07.10.2005 01:32:04

SKALARIAK

Profilbild von SKALARIAK ...

naja... weil man als normalbürger den krieg oder eine vergewaltigung hoffentlich nicht einfach so erlebt. mit solchen filmen bringt man diese nicht-alltagssituationen diesen leuten näher bringen, und kann ihnen die augen öffnen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AnasSongBoy

07.10.2005 02:02:11

AnasSongBoy

AnasSongBoy hat kein Profilbild...

Themenstarter
AnasSongBoy hat das Thema eröffnet...

ich habs Miterlebt =( und ich will es nicht sehen!! Ich find es krank und ich will das nicht miterleben! Ich sehe manche Menschen die sich noch darüber lustig machen und das macht mich krank! Denkst du VErgewatigungsopfer wollen das man noch darüber redet?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von kunde

07.10.2005 02:49:43

kunde

kunde hat kein Profilbild...

So ein Film soll ja nicht den Krieg verherrlichen, sondern er soll abschrecken und belehren.Deshalb Anti

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AnasSongBoy

07.10.2005 02:52:09

AnasSongBoy

AnasSongBoy hat kein Profilbild...

Themenstarter
AnasSongBoy hat das Thema eröffnet...

belehrt er dich? Zeig mir einen Soldaten, der sich nicht daran erfreut -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von kunde

07.10.2005 03:00:34

kunde

kunde hat kein Profilbild...

Belehren in dem Sinn, dass man alles tut um sowas zu vermeiden.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AnasSongBoy

07.10.2005 03:02:33

AnasSongBoy

AnasSongBoy hat kein Profilbild...

Themenstarter
AnasSongBoy hat das Thema eröffnet...

ja aber wo ist da die logik, man zeigt wie Blut sprizt und GEdärme rausfliegen um das zu vermeiden?!?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

07.10.2005 03:05:12

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

@anas du sihest das falsch

es geht sehr wohl wie kunde shcon sagte um die verherrlichung

zum beispiel die verherrlichung von gewalt in filmen wie natural born killers

in antikriegsfilmen jedoch hat man immer dne hintergrund der tragik und der verherenden folgen eines krieges ... und die werden eig auch jedesmal sehr deutlich herausgearbeitet

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AnasSongBoy

07.10.2005 03:07:57

AnasSongBoy

AnasSongBoy hat kein Profilbild...

Themenstarter
AnasSongBoy hat das Thema eröffnet...

versteh ich nicht.....nenn mir mal ein bsp mit dem herausarbeiten....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

(Anti)-Kriegsfilme?!?
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Anti-Aids Kampagne
Anti Heiserkeit
anti-rauch-uri geller
Anti Aids kampagne
Anti-Suchtmittel-Thread
Anti-Viren Programm


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

36 Mitglieder online